Version 4.2 TimeCard Workgroup Version veröffentlicht.

Outlook

 Die Outlook Erweiterung TimeCard für Outlook ist in einer neuen Version erschienen.

Es wurde einige Neuerungen hinzugefügt:

+ Sprach Optionen: Jeder Anwender kann nun seine eigene Sprache auswählen. Dabei ist es egal welche Sprache das Betriebssystem hat.

+ Standardwerte für leere Felder: Wenn der Administrator diese Option aktiviert, und ein Anwender einen leeren Report versendet, so werden diese Felder mit den Standardangaben gefüllt.

+ Ein Feld „Ort“ wurde in die tblReports hinzugefügt. Wenn ein Anwender die Reportzeit übermittelt, kann hier nun auch der Ort angegeben werden.

+ Die Startzeit ist in die tblReports hinzugefügt worden. Nun kann wird die Erfassungzeit vom Benutzer hinzugefügt.

+ Eine neue Tabelle tblPlanning wurde erstellt. Wenn ein Benutzer Berichte erstellt:

-werden alle Einträge von dieser Person aus der Tabelle tblPlanning entfernt

– werden die Kalender Einträge des Benutzers aus den neuesten Nachrichten und für die nächsten 12 Monate in der Tabelle tblPlanning abgelegt. Gleiche Regeln und Einstellungen gelten wie bei einer normalen Berichterstattung.

 

Das Update für TimeCard Workgroup Version können Sie direkt hier herunterladen:
https://www.mailhilfe.de/tools-file-474.zip

ca. 7 MB

Mehr über TimeCard für Outlook erfahren Sie hier:
http://www.outlook-timecard.de

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.