VoIP-Telefonate von Gmail bald international

Google Mail

Google hat eine überraschende Ankündigung gemacht, denn die Funktion VoIP aus Gmail soll nun international verfügbar werden. Aber das ist nicht alles, denn Google stellt damit Skype in den Hintergrund. Hier kosten Gespräche zu einem deutschen Handy sage und schreibe 24 Cent je Minute. Bei Google sollen die Gespräche lediglich 8 Cent kosten.

VoIP ist nicht unbekannt, war aber bislang nur in Kanada und den USA verfügbar. Das Plugin, welches hierfür notwendig ist, ermöglicht die Gespräche ins Festnetz und zu Mobiltelefonen. Die Verfügbarkeit dieser Funktion soll schon in kürzester Zeit gestartet werden. Dann können auch User außerhalb von Nordamerika endlich via VoIP miteinander kommunizieren. Die Funktion soll in 38 verfügbar werden und hier ist davon auszugehen, dass auch der deutschsprachige Raum eingeschlossen ist. Für User von Gmail ist es natürlich vorteilhaft, denn so können sie über das Interface direkt die Gespräche führen. Google Voice bleibt aber auch weiterhin nur für die US-Amerikaner verfügbar.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.