WikMail: Eigene Skins (Programm-Oberflächen) erstellen

WikMail

Ist Ihnen das aktuelle Design von WikMail zu langweilig? Dann erstellen Sie doch eine WikMail Oberfläche (Skin) nach Ihrem Geschmack. Sie benötigen dafür, das leider nur in Englisch verfügbare Programm, Skin Builder (http://www.sunisoft.com/suiskin/). Das Programm ist kostenlos.

Nach dem entpacken der Zip Datei, können Sie das Programm durch einen Doppel Klick, auf die
Datei Builder.exe starten.

Die Skins werden in WikMail in folgendem Verzeichnis abgelegt:

Hier müssen Ihre eignen Skins auch abgelegt werden. Sie können auch schon vorhandene Skins bearbeiten wenn Sie diese etwas verändern möchten. Gehen Sie im Skin Builder auf das Menü File/Open und wählen Sie dann eine Datei (*.skn) aus.

Das Programm bietet eine Fülle von Einstellungsmöglichkeiten.

Hier die Möglichkeiten das Design zu verändern

Skin Builder

 

  • Border   Damit sind die Ränder der Fenster
    gemeint
  • Title Button  Hier können Sie das
    Design von Schließen, Minimieren am äußeren Fensterrand definieren.
  • Control – Hier legen Sie das Aussehen innerhalb des Fensters fest. Z.B
    welche Größe die Knöpfe (Button) haben sollen.
  • Colors
    – Unter diesem Punkt bestimmen Sie die Farben der einzelnen Menüs.

 

Diskutieren Sie mit anderen über das Design im neuen WikMail Skin Forum:

https://www.mailhilfe.de/forum/bereich-neu99-html/bereich-neu100.html

 

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.