Die Hilfefunktion ist in Office-Anwendungen deaktiviert.

Outlook

Office hat eine Datenschutzoption, mit der Sie „verbundene Dienste“ deaktivieren können. Leider verlieren Sie in diesem Fall den Zugriff auf einige Funktionen wie Hilfe, Online-Vorlagen, Smart Lookup und andere Funktionen, die Online-Inhalte verwenden.

„Wenn ich auf die Hilfefunktion (? oder F1) klicke, erhalte ich eine Meldung mit der Aufschrift „Dieser Befehl ist nicht verfügbar: Der Administrator Ihres Unternehmens hat den für die Nutzung dieser Funktion erforderlichen Dienst deaktiviert“. Da ich der Administrator und einzige Benutzer dieses Systems bin und diese Funktion/Dienst“ nie absichtlich deaktiviert habe, wie kann ich sie wieder einschalten? Auf welchen Dienst bezieht sich diese Meldung?“


Dieser Fehler zeigt an, dass die Online-Dienste deaktiviert sind.

Um sie zu aktivieren, öffnen Sie Datei > Optionen > Allgemein und klicken Sie auf die Schaltfläche Datenschutzeinstellungen.

Größere Ansicht -> bitte anklicken

Sie benötigen „Alle verbundenen Erfahrungen“ und „Erfahrungen die Online-Inhalte herunterladen„, die für die Arbeit der Hilfe aktiviert sind. Dies sind die letzten beiden Optionen auf der Seite Datenschutzeinstellungen.

Größere Ansicht -> bitte anklicken

Größere Ansicht -> bitte anklicken

 

Erfahrungen, die Ihren Inhalte analysieren, wie Power Point Designer, Diktat, Editor und mehr. Das ist etwas über den Erfahrungen, die Online-Inhalte herunterladen, im obigen Dialog , zu finden.

Wenn diese Option deaktiviert ist, erhalten Sie diese Meldung, wenn Sie versuchen, die Befehle zu verwenden, die eine verbundene Erfahrung erfordern.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.