Dinge, die Sie über den Kauf eines verifizierten Gmail-Kontos wissen müssen

Google Mail

Die Benutzer von Google Mail können auf die E-Mail im Web mit Hilfe von Programmen von Drittanbietern zugreifen. Diese Programme können den Mail-Inhalt über POP- und IMAP-Protokolle synchronisieren. Aus diesem Grund hat die Mehrheit der Personen ihr E-Mail-Konto in Gmail. Es ist die beliebteste E-Mail-Website und spielt auch auf dem sozialen Markt eine große Rolle. Gmail gilt auch als eine der am meisten betriebenen Websites im Vergleich zu anderen Seiten. Und deshalb kaufen die Leute verifizierte Gmail-Konten, weil über Gmail eine große Menge an digitaler Kommunikation stattfindet.

Wenn Sie ein Unternehmen gründen und einen Domainnamen für Ihr Unternehmen kaufen, erhalten Sie die Möglichkeit, eine E-Mail-Adresse bei Ihrem Web-Host zu erstellen. Es ist jedoch bedauerlich, dass diese Art von E-Mails unattraktive Schnittstellen haben, und deshalb ist die Organisation und Pflege dieser Art von E-Mails eine schwierige Aufgabe. Die populärsten Webhosting-Unternehmen investieren nicht in E-Mail-Clientdienste, und diese Unternehmen konzentrieren sich mehr auf die Hosting-Angebote, anstatt dem Kunden bessere E-Mail-Dienste anzubieten. Daher sind zuverlässige E-Mail-Dienste wie Google Mail verfügbar, die viele Unternehmen für ihre geschäftliche oder organisatorische Arbeit nutzen, um die Ziele des Unternehmens zu erreichen.

Arten von Google Mail-Konten, die Sie kaufen können

  • Neue Gmail-Konten
    Diese Konten sind neu erstellt, und diese Konten sind telefonisch verifiziert. Außerdem können Sie nach dem Kauf das Passwort ändern und die Wiederherstellungsdetails einsehen.
  • Alte Gmail-Konten
    Sie können auch in Erwägung ziehen, alte Gmail-Konten zu kaufen, insbesondere wenn Sie ein paar gut geführte Unternehmen haben. Dies wird Ihnen beim Wachstum Ihres Unternehmens helfen und Ihnen die geschäftlichen Vorteile wie die neuen Gmail-Konten bieten. Sie brauchen sich keine Sorgen um die Sicherheit zu machen, da diese alten Gmail-Konten sehr vertrauenswürdig sind und es nur sehr wenige Möglichkeiten gibt, Konten zu sperren.

Was ist der Grund für eine professionelle E-Mail-Adresse?

Eine professionelle E-Mail-Adresse ist eine Adresse, die den Namen des Unternehmens trägt, und für diesen Zweck sind kostenlose E-Mail-Konten nicht für geschäftliche Zwecke geeignet und können nicht als professionelle E-Mail-ID kategorisiert werden. Um Ihre Kunden zu überzeugen, benötigen Sie eine professionelle E-Mail-Adresse, sonst kann die Geschäftsabwicklung schwierig sein, weil kostenlose E-Mails unprofessionell sein können und schwer zu verkaufen sind. Und besonders wenn regionale Zensurorganisationen involviert sind, können kostenlose E-Mails eine Bedrohung für Ihre Sicherheit darstellen, die sich auf Ihr Geschäft auswirken kann.

Es ist möglich, Google Mail mit Ihrem benutzerdefinierten Domänennamen zu verwenden, indem Sie E-Mails auf dem regulären Markt kaufen. Dafür bietet Gmail eine Sammlung von Diensten an, die auch als G-Suite bekannt ist und die nützlich ist, um Ihre Post für verschiedene Geschäftszwecke zu verwalten. Um mehr darüber zu erfahren, warum Sie die G Suite für Ihr Unternehmen wählen müssen, können Sie Folgendes in Betracht ziehen:

  • Es ist wichtig zu beachten, dass die E-Mail-Konten Ihrer Mitarbeiter zu Ihrem Unternehmen gehören und Sie daher beim Kauf eines verifizierten Google Mail-Kontos das Recht auf jedes E-Mail-Konto im Unternehmen haben. Wenn Sie also in 50 E-Mail-Konten investieren, dann gehört die E-Mail, solange sie mit dem Domainnamen Ihres Unternehmens endet, zu Ihrem Unternehmen.
  • Bei einer solchen Geschäftseinrichtung müssen Ihre Mitarbeiter kostenlose E-Mails erstellen, um sie für die Erstellung von Geschäfts-E-Mails zu verwenden, da dies die Kommunikation und Interaktion zwischen Ihren Mitarbeitern und Ihren Kunden verbessert. Falls ein Mitarbeiter das Unternehmen verlässt, können Sie die E-Mail zurückfordern und wiederverwenden.
  • Mit einem verifizierten und professionellen Konto kommen Sie in den Genuss von Phishing und Schutz vor Malware. Wenn Sie ein Premium-Gmail-Benutzer sind, können Sie außerdem je nach Art der Angriffe die richtige Aktion auswählen und die Mails Ihres Unternehmens vor solchen Malware-Angriffen schützen. Verifizierte Konten bieten Ihnen auch die Möglichkeit, problemlos eine zweistufige Authentifizierung zu aktivieren. Dies ist ein sehr sicheres Verfahren und stellt sicher, dass Ihr Unternehmen über eine gute Internetsicherheit verfügt, um die Daten Ihres Unternehmens während jeder Art von Konversation zu schützen, die per E-Mail stattfindet, und um auch Zugang zu allen geschäftlichen Gesprächen zu ermöglichen.
  • Mit der Verwendung verifizierter E-Mail-Konten können Sie auch mehrere E-Mail-Aliase verwenden. Mit einem Premium-Paket von Google-Konten können Sie mehrere E-Mail-Adressen sowohl für Ihre Mitarbeiter als auch für die anderen Teammitglieder erstellen. Diese Technik hilft Ihnen jedoch dabei, E-Mails den Personen zuzuordnen, die in Ihrem Unternehmen den gleichen Namen tragen.
    Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass Sie mit den verifizierten Konten die Dateispeicherung der E-Mail-Konten Ihres Unternehmens erhöhen können. Der Basis-Gmail-Plan bietet Ihnen einen Speicherplatz von 30 GB für einen einzelnen Benutzer und das Premium-Paket des Gmail-Plans bietet Ihnen mehr Platz für Ihre E-Mail-Konten. Der Grund dafür ist, dass die meisten Unternehmen mehr als 30 GB Speicherplatz für die geschäftliche Nutzung benötigen könnten.

Vorteile – Zusammengefasst

  • Es bietet Ihnen einen riesigen Speicherplatz, damit Sie alle Ihre wichtigen E-Mails, Dokumente und Dateien speichern können.
  • Sie erhalten die Eigentumsrechte an Ihrem E-Mail-Konto, d.h. wenn Ihr Mitarbeiter das Unternehmen verlässt, können Sie die Passwörter ändern und wiederverwenden.
  • Sie können die Dokumente und Dateien auch problemlos mit dem gesamten Team teilen, ohne ihnen die erforderliche Genehmigung zu erteilen. Daher können sie nur die Dokumente sehen, die Sie ihnen zeigen möchten, und sie können keine Änderungen vornehmen.

Wenn Sie also ein Unternehmen betreiben, brauchen Sie eine Plattform, um mit den Mitarbeitern und Kunden zu interagieren. Sie können also in Erwägung ziehen, Google Mail-Konten zu verwenden, die als eine der besten Plattformen für die Interaktion mit Geschäftsarbeiten angesehen werden. Außerdem besitzen die meisten Unternehmensmarken auch ihre eigenen persönlichen Konten in Google Mail, was die Interaktion mit der Öffentlichkeit wesentlich erleichtert. Diese Interaktion wird dazu führen, dass das Publikum und die Kunden mehr Interesse an der Durchführung von Geschäften mit Ihnen und Ihrer Organisation zeigen

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.