SafeSend

thumb_safesend-300x118.jpg
Download
SafeSend
Dateigröße2.0 MiB
AufgenommenFreitag, 4. April 2014
Downloads291
Version1
LizenzShareware
Wie schnell ist es passiert und man hat eine E-Mail-Nachricht aufgrund eines falschen Mausklicks an Personen gesendet, die diesen Inhalt nicht sehen sollten? Gerade im beruflichen Bereich beim Versenden von wichtigen Firmen-Interna kann ein solcher Fehler schwerwiegende finanzielle Folgen haben und im schlimmsten Fall sogar den Konkurs eines ganzen Unternehmens nach sich ziehen. Umso wichtiger ist es, sich in genau diesem Bereich nach Lösungen umzuschauen. Eine solche Lösung bietet das Outlook Add-In SafeSend, das das häufig verwendete E-Mail-Verwaltungs-Programm aus dem namhaften Hause Microsoft mit entsprechenden Sicherheits-Features versieht, auf die Sie sicherlich in Zukunft nie wieder verzichten möchten. Verwendet werden kann diese Erweiterung problemlos mit den Outlook-Versionen 2013, 2010 und selbst 2007.

Die interessanten Funktionen vom SafeSend Outlook Add-In
Wer sich für diese Lösung entscheidet, der darf sich sicher sein, dass alle Anwender dieser Software E-Mail-Nachrichten externer Empfänger bestätigen müssen. Auf diese Weise werden Flüchtigkeitsfehler ausgeschlossen. Darüber hinaus werden sämtliche Empfänger externer Quellen ausfindig gemacht, was neben den Nachrichten auch auf Einladungen zu Mettings zutrifft. Die Distributions-Liste von Outlook wird zudem deutlich erweitert, um höhere Sicherheitsstandards einzuführen. Die neueste Version erlaubt nun auch die Nutzung mehrerer E-Mail-Accounts pro Nutzer. Abgerundet wird das in sich stimmige Gesamtpaket dann noch durch die Unterstützung von eigens erstellten Sicherheits-Domains, wovon auch Sie sicherlich im Alltag profitieren können. Dank des breit gefächerten Einsatzgebietes lässt sich mit dem SafeSend Outlook Add-In von Vorteilen sowohl im privaten als natürlich auch im beruflichen Sektor profitieren.
Für die Nutzung des vollen Funktionsumfang wird zudem Microsoft .NET Framework 4.5, 4.0 oder 3.5 benötigt.

-

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.