Certificate Manager for Exchange Server

thumb_certificate-manager-for-exchange-2007-218x300.png
Download
Certificate Manager for Exchange Server
Dateigröße0.3 MiB
AufgenommenMontag, 27. Juni 2011
Downloads250
Version1.5.6.1
LizenzShareware
Wer sich auf der Suche nach einer Anwendungen für die gängige Anwendung Exchange Server von Microsoft befindet, welche eine besonders einfach zu bedienende Benutzeroberfläche für die Verwaltung von Zertifikaten zur Verfügung stellt, sollte den Certificate Manager for Exchange Server in Augenschein nehmen. Diese Software lässt es zu, alle vorhandenen Server-Zertifikate auf vorteilhafte Weise sortieren und die jeweiligen Konfigurationen vornehmen zu können. Das Zusatzprogramm kann ausschließlich mit Microsoft Exchange Server 2007 in Anspruch genommen werden.

Die Funktionen von Certificate Manager for Exchange Server
Neben der bereits zuvor erwähnten Option, alle aktuellen Server-Zertifikate dank einer simpel gestalteten Benutzeroberfläche innerhalb kürzeste Zeit anwählen und individuell verwalten zu können, bietet das stimmige Zusatzprogramm Certificate Manager for Exchange Server darüber hinaus die Möglichkeit, die jeweiligen Zertifikate für Exchange Server 2007-Dienste zuzulassen. Dies bedeutet, dass mit der Inanspruchnahme des Certificate Managers die gängigen Zertifikate der Standards POP, IMAP, SMTP, IIS oder gar UM ohne Einschränkungen in Exchange Server 2007 verwendet werden können. Um das Einsatzgebiet dieser Software-Schnittstelle so breit gefächert wie möglich gestalten zu können, erscheint es nun ebenfalls möglich, eine Zertifikats-Anfrage zu erstellen und im nächsten Schritt die jeweilige Antwort zu generieren. Aufgrund dessen erhält der potentielle Nutzer der Software alle benötigten Rechte, um professionelle Server-Zertifikate für Microsoft Exchange Server 2007 zu erteilen. Zusätzlich kann von einem sich selbst abzeichnenden Zertifikat profitiert werden, welches jedoch nicht in der Produktion verwendet werden kann. Wer beispielsweise zusätzliche Themenbezeichnungen in ein einfaches Zertifikat integrieren möchte, kann dies nun auf einfache Weise tun. Das in sich stimmige Gesamtangebot wird durch eine Import- und Export-Funktion für vorhandene Zertifikate gekonnt abgerundet.

-

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.