Weight Diet for Outlook

Download
Weight Diet for Outlook
Dateigröße4.3 MiB
AufgenommenFreitag, 13. Januar 2012
Downloads239
Version1.0

Weight Diet: Speed Up - Optimierung der Outlook-Arbeitsweise


Das Programm Windows Outlook wird vielerorts für die Verwaltung von E-Mail-Nachrichten und die Planung wichtiger Termine eingesetzt. An einigen Stellen finden sich jedoch mitunter langwierige Arbeitsprozesse vor, die den reibungslosen Fluss stören. Da nicht jeder Nutzer dieselben Funktionen benötigt, bietet sich das Add-In Weight Diet: Speed Up an, welches eine Lösung bereitstellt, die perfekt auf die Bedürfnisse des jeweiligen Anwenders abgestimmt ist. Die besagte Erweiterung kann mit den Outlook-Versionen 2002, 2003, 2007 oder 2010, wobei Letztere sowohl in der 32Bit- als auch in der 64Bit-Variante unterstützt wird. Als Betriebssysteme werden Microsoft Windows 2000, Windows XP, Windows 2003, Windows Vista oder auch Windows 7 vorausgesetzt.






Die Features von Weight Diet: Speed Up




Nachdem sich für diese Erweiterung entschieden wurde, können vor allem Personen mit einer hohen Fluktuation an E-Mail-Nachrichten in ihrem Posteingang von Weight Diet: Speed Up profitieren. Je mehr Nachrichten sich vorfinden, desto langsamer arbeitet auch Outlook. Mit dem besagten Add-In hingegen werden diese eingeschränkten Kapazitäten wieder zur Verfügung gestellt, was sich in einem deutlichen Zuwachs der Geschwindigkeit widerspiegelt. Die Besonderheit hierbei ist es, dass weder E-Mail-Nachrichten gelöscht noch die Größe des Posteingangs verändert werden muss. Die benutzerfreundliche Oberfläche führt den Anwender durch alle hierfür nötigen Schritte, weshalb bereits nach wenigen Augenblicken ein deutlich leistungsstärkeres Outlook genutzt werden kann. Die Erweiterung sorgt dafür, das Anhänge einer Nachricht komprimiert und auf die Festplatte kopiert werden. Außerhalb des Posteingangs wird die Leistungsfähigkeit von Outlook nicht mehr beeinträchtigt. Auch das Aufspüren von doppelten Nachrichten mit identischem Inhalt kann bewerkstelligt werden, wobei das zweite Exemplar unverzüglich gelöscht wird. Letzten Endes wird die Outlook-Mailbox-Datei komprimiert, um weiteren Speicherplatz einzusparen.

-

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.