Mailman

thumb_mailman-300x213._S6MUFDs7iEMG.thumb.png
Download
Mailman
Dateigröße53 KiB
AufgenommenDonnerstag, 29. Oktober 2020
Downloads7
Version1
Ist Ihr Gmail-Posteingang außer Kontrolle geraten? Dieser Assistent kann helfen

Da immer mehr Menschen von zu Hause aus arbeiten, leben viele unter der Fuchtel ihrer E-Mails. Es kann ein Kampf sein, die tägliche Flut von Nachrichten zu sortieren und genau herauszufinden, was es wert ist, darauf zu antworten und was einfach nur eine weitere Benachrichtigung ist, die Sie ablehnen müssen. Glücklicherweise gibt es da draußen einen Dienst, der mit Ihrem aktuellen Gmail-Konto arbeitet und Ihnen hilft, Ihren Posteingang zu bändigen.

Wenn man bedenkt, wie lange die meisten Menschen ihr Gmail-Konto schon haben, ist es leicht zu verstehen, wie sich der Posteingang allmählich aufblähen kann. Gmail gibt es schon seit Ewigkeiten, aber es wird immer noch regelmäßig aktualisiert.

Ganz gleich, ob Sie kontrollieren möchten, wann Sie E-Mails erhalten, Spam reduzieren oder einfach nur eine E-Mail-freie Zeit einplanen möchten, wir haben den perfekten Google Mail-Assistenten gefunden, der all das und noch mehr kann. Lesen Sie weiter, um alle Einzelheiten zur Bereinigung Ihres Posteingangs zu erfahren.

Ein neuer, leistungsstarker E-Mail-Assistent


Dieser kürzlich auf den Markt gebrachte E-Mail-Assistent mit dem schlichten Namen Mailman ist das neueste in einer langen Reihe von Tools, die die traditionelle E-Mail-Erfahrung aufwerten sollen. Denken Sie daran, dass der Service nicht kostenlos ist und Ihnen 8,99 Dollar pro Monat kostet. Aber es gibt eine großzügige kostenlose 45-Tage-Testversion, um zu sehen, ob Ihnen die Funktionsweise gefällt.

Das große Problem bei dieser Art von Tools ist, dass die Benutzer oft gezwungen sind, auf eine völlig neue E-Mail-Plattform umzusteigen, so dass sie gezwungen sind, neue E-Mail-Adressen zu erstellen. Nicht bei Mailman. Der Dienst funktioniert, indem er eine Verbindung zu Ihrem Google-Konto herstellt, so dass er E-Mails in Ihrem bereits bestehenden Google Mail anzeigen und ändern kann.

Sobald Sie die Erlaubnis erhalten haben, auf Ihre Gmail zuzugreifen, kann der Mailman eine ganze Reihe von Dingen damit tun:

  • Bitte nicht stören-Modus: Brauchen Sie eine E-Mail-Pause? Legen Sie Zeiten fest, zu denen alle Ihre E-Mails zurückgehalten werden.

  • Zeitfenster für die Zustellung: Anstatt jede neue E-Mail zu erhalten, sobald sie an Sie gesendet wird, können Sie aus verschiedenen Zustellzeitpunkten wählen.
    Lassen Sie sich die Post eine bestimmte Anzahl von Zustellungen pro Tag, in regelmäßigen Abständen oder innerhalb definierter Stunden zustellen.

  • Die VIP-Liste: Lassen Sie E-Mails von ausgewählten Kontakten immer durchkommen, damit Sie nie etwas Wichtiges verpassen.

  • Blockieren Sie unwichtige E-Mails: Legen Sie fest, welche E-Mails Sie von welchen Absendern erhalten, und reduzieren Sie so die Anzahl unerwünschter E-Mails, die Sie sortieren müssen.
    Mailman sendet Ihnen jeden Tag eine Übersicht über alle blockierten E-Mails, die Sie durchsehen und Absender auswählen können, die Sie in Zukunft blockieren oder zulassen möchten.


 

Diese Tools können jeden in die Lage versetzen, einen aufgeblähten, überquellenden Gmail-Posteingang zu bereinigen. Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass Ihre aktuelle E-Mail einfach zu weit gegangen ist, um sie zurückzunehmen, gibt es viele andere E-Mail-Dienste, die nicht von Google betrieben werden.

 

 

 

 

-

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.