E-mailadressen mit VBA/VBS automatisch bei einem Formular eintragen

Home-›Foren-›Outlook-›Outlook VBA-›E-mailadressen mit VBA/VBS automatisch bei einem Formular eintragen

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Stimme, und wurde zuletzt aktualisiert 16:15 um 7. Juli 2009 von Unbekannt.
1 Antwort anzeigen (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beitrag
  • #49023
    Unbekannt
    Teilnehmer

      Hi Community :D!

      Mein Problem ist folgendes:

      Ich hab nen Formular wo ein Drop/Down feld ist mit 4 Werten (z.b. 1,2,3,4), desweiteren 3 Frames die disabled sind (a,b,c).
      Wenn ich nun einen Wert auswähle wird einer der Frames auf enabled gestetzt und kann in den dort vorhanden Textfeldern, Einträge vornehmen (das hab ich schon zusammengebracht mit VBS), nun möchte ich das ganze damit erweitern, wenn ich einen Wert auswähle, soll nicht nur ein Frame aktiv werden, sondern gleich eine E-Mailadresse automatisch als Empfänger(im Textfeld To) eingetragen werden und das funktioniert nicht (kA wie ich das mit VBS o. VBA lösen soll 🙁 )…

      Wenn ihr den VBS code für das Aktivieren wissen wollt stell ich ihn hier rein!

      hier mal der VBA Code für das Eintragen der E-mail:

      Sub w()

      If art.Value = \“Festnetz\“ Then

      an.Value = \“G-AT 5050\“ \“an ist bei mir To\“

      Else

      MsgBox (\“wtf\“)

      End If

      End Sub

      Und da krieg ich immer nen Laufzeitfehler :-/ (Laufzeitfehler 424/Objekt erforderlich)

      bitte um Hilfe, danke!!!

      mfg Philipp

    1 Antwort anzeigen (von insgesamt 1)

    -

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...