Kann kein Briefpapier importieren

Home-›Foren-›IncrediMail-›Incredimail Firewall/Virenscanner-›Kann kein Briefpapier importieren

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beitrag
  • #39613
    Urlina
    Teilnehmer

      Hallo,

      wenn ich Briefpapier oder Midis laden will bekomme ich folgende Meldung:
      \”Import der Datei fehlgeschlagen\”

      Ich habe seit zirka 6 Wochen einen neuen PC (Windows XP) und seit 2 Wochen GDATA Security. An einem von beidem muss es liegen, denn ich konnte früher von überall Briefpapier
      abspeichern.

      Auf meiner externen Festplatte habe ich einen Ordner mit Briefpapier. Das bekomme ich
      ins IM importiert.

      Hat jemand ähnliche Erfahrung mit XP oder GDATA und weiß einen Rat?

      Dankbar wäre
      Urlina

      #140063
      Urlina
      Teilnehmer

        Ich habe noch vergessen schreiben, dass ich die Firewall vorübergehend deaktiviert habe. Das half auch nicht.

        #140111
        shinita
        Teilnehmer

          Hallo,
          ich habe xp und vorübergehend mal GData im Test, beides lief in diesem Zusammenhang ohne Prob., auch ohne vorübergehendes abschalten der Firewall.

          Vermutlich Download-Fehler, beschädigte Datei, was allerdings so pauschal schwer zusagen ist.

          Frohes Fest.
          Gruß shinita

          #140153
          Nachtfalke
          Teilnehmer

            Hallo.
            Das deaktivieren der Firewall hilft Dir so nicht,da der Paketfilter im Hintergrund aktiv bleibt.
            Wenn, dann musst Du in der Firewall den oder die Einträge von IM löschen oder entfernen und nach neuer Nachfrage wieder freigeben.
            Nachtfalke.

            Es ist keine Schande nichts zu Wissen,wohl aber nichts lernen zu wollen.
            (Socrates)

            #140168
            Urlina
            Teilnehmer

              Hallo,

              mein Sohn war über Weihnachten da und hat versucht dieses Problem zu beheben,
              solange bis wir feststellten, dass G DataSecurity verschwunden war und somit
              noch mal installiert werden musste.
              Dann ging es.

              Freudig überrascht grüßt
              Urlina und bedankt sich für die Antworten

              #140172
              Nachtfalke
              Teilnehmer

                Hallo.
                Ich hoffe,das es nur ein Fehler der Virensoftware GData war.
                Wenn sich eine Virensoftware von alleine verabschiedet schrillen bei mir alle
                Alarmglocken.
                Es kann natürlich sein,das GData sich zum Selbtschutz ausgeschaltet hat.
                Dann müsste aber schon ein Virenangriff stattgefunden haben(der schwereren Sorte).
                Bitte genaustens beobachten und wenn das nochmal passieren sollte
                Ihren Sohn bitten,das System sofort neu Aufzusetzen.
                Es grüsst der Nachtfalke.

                Es ist keine Schande nichts zu Wissen,wohl aber nichts lernen zu wollen.
                (Socrates)

              Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

              Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

              -