Kein versand möglich

Home-›Foren-›Outlook Express-›Outlook Express Fehlermeldungen-›Kein versand möglich

7 Antworten anzeigen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beitrag
  • #40054
    madt
    Teilnehmer

    Hallo,

    habe schon einige Einstellungen ausprobiert und einige Foren gelesen, leider klappt das versenden der Mails nicht bei Outlook 6 kommt folgende Fehlermeldung:

    Bei der Verbindung zum Server ist ein Fehler aufgetreten. Konto: \’GMX\’, Server: \’mail.gmx.net\’, Protokoll: SMTP, Port: 465, Secure (SSL): Ja, Socketfehler: 10060, Fehlernummer: 0x800CCC0E

    Hatte vorher schon Thunderbird ausprobiert, das ging auch schon nicht!?

    Hab einen ping durchgeführt der ging

    Hilfe

    Mad T

    #141042
    mfn
    Teilnehmer

    Ja, aber mit dem Ping kannst du nicht den entspr. Port überprüfen, das ginge nur mit einem Telnetbefehl.

    Stelle SSL in OE ab, dass du wieder mit Port 25 senden kannst.
    Authentifizierung für den Postausgangsserver ist aktiviert?

    [Editiert am 23/1/2007 von mfn]

    #141044
    madt
    Teilnehmer

    Danke für die Antwort,

    leider hilft es nichts.
    SSL abgestellt Mit port 25 danach auch mit Port 465
    Authenz. ist aktievert gewesen

    Ich benutze AOL für die Einwahl mit einem Acer Router, möchte mir das GMX erstellen um von AOL los zukommen

    Fängt ja gut an

    Danke noch ma für die schnelle Antwort

    Mad T

    #141045
    crgy
    Teilnehmer

    Ich habe gute Erfahrungen mit dem Support von 1und1 gemacht. Sie nannten mir einen anderen Server (jetzt 1und1, früher onlinehome für DSL). Jetzt ist alles wieder ok.
    crgy

    #141048
    madt
    Teilnehmer

    Das ist schön für dich aber ich möchte ja eine gmx adresse

    Keine Hilfe?

    Mad T

    #141050
    mfn
    Teilnehmer

    Warum sagst du das nicht gleich, dass du über AOL ins Internet gehst?
    Da AOL den Port 25 sperrt, nimm den alternativen Port 587 für den Postausgang.
    http://www.patshaping.de/hilfen_ta/pop3_smtp.htm

    #141052
    madt
    Teilnehmer

    Super, 😀

    es funktioniert

    hatte schon mal 587 versucht, aber wohl ssl nicht ausgeschaltet

    Danke

    mad t

7 Antworten anzeigen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...