OE6 kein Löschen, Verschieben aus Eingangsordner mehr möglich

Home-›Foren-›Outlook Express-›OE6 kein Löschen, Verschieben aus Eingangsordner mehr möglich

2 Antworten anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beitrag
  • #35307
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Was ist das jetzt schon wieder?
    Seit gestern, ich hatte eine e-mail mit Dateiananhang von einem vertrauenswürdigen Absender empfangen, ging beim klicken darauf immer wieder das OE ins Nirvana.
    Die Nachricht war weder zu löschen, noch zu verschieben.
    Habe alle möglichen Virenscanner laufen lassen, ohne Befund. Jetz geht aber nix mehr aus dem Eingangsordner zu löschen, oder zu verschieben und immer wieder wenn ich auf diese bewusste Nachricht komme, heißt es lapidar: vom Programm keine Rückmeldung. Eine System Rückstellung geht bringts auch nicht.
    Wer weiß Rat?
    Gruß
    kein_Lemming@yahoo.de

    #127248
    mfn
    Teilnehmer

    Vermutlich ein Datenbankordner defekt.
    Suche die *.dbx Dateien und sichere sie in einen anderen Ordner.
    Dann lasse bitte Datei, Ordner, \“alle Ordner komprimieren\“ durchlaufen.
    Überprüfe nach jedem Schritt, ob das Problem weiter besteht, wobei du die defekte Mail wohl abschreiben kannst.
    Hilft das nicht, lösche zuerst die Datei Posteingang.dbx bei geschlossenem OE, dann Kontrolle.
    Dasselbe mit folders.dbx.
    Versuche mit dem Tool DBXtract doch noch an die Mail zu kommen.
    http://www.pctipp.ch/downloads/dl/20474.asp

2 Antworten anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...