Outlook konnte zuletzt nicht korrekt gestartet werden.

Home-›Foren-›Outlook-›Outlook Allgemein-›Outlook konnte zuletzt nicht korrekt gestartet werden.

10 Antworten anzeigen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beitrag
  • #37305
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo und hilfe,

    da ich nicht der PC Freak bin, wende ich mich hier mal an die Spezialisten unter euch. Mein Outlook 2002 startet nicht mehr. Immer wenn ich es anklicke erscheint die Meldung
    \”Outlook konnte zuletzt nicht korrekt gestartet werden.Das Starten von Outlook im abgesicherten Modus hilft Ihnen ein Startproblem zu korrigieren oder zu isolieren, so dass Sie das Programm erfolgreich starten können.einige Features können in diesem Modus deaktiviert sein.Möchten Sie Outlook im abgesicherten Modus starten?\”
    wenn ich dann ja anklicke erscheint
    Microsoft Outlook hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.
    Zusätzlich fragt er mich dann ob ich den Problembericht senden möchte?
    HILFE was ist passiert?
    Ich habe auch schon Outlook repariert, es deinstalliert und wieder neu installiert. nichts geht.
    Ich hoffe Ihr könnt mir evtl weiterhelfen.
    Ich bedanke mich auf jeden fall schon einmal im voraus bei euch.

    #133914
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hm, schade eigentlich. Mir wurde dieses Forum empfohlen. Aber leider bekomm ich keine Antworten.
    Es wäre wirklich super nett wenn der ein oder andere mir helfen könnte.
    Vielen Dank noch einmal.

    #133919
    Dongon95
    Teilnehmer

    Lieber unbekannter Fragesteller,

    dieses hier ist ein Forum, keine kostenpflichtige Help- und Hotline.

    Wer hier mitmacht und hlft, tut dies freiwillig und in seiner Freizeit und \”ehrenamtlich\”.

    Es könnte sein, daß jemand, der bei der Problemlösung helfen könnte, nicht online ist, es könnte sein, daß niemand wirklich die Frage beantworten kann.

    Hier wird gerne und viel und meistens auch gut geholfen.

    Bitte erwarte nicht, daß ein \”Experte\” sofort und auf Anhieb reagiert. Du mußt bitte schon etwas Geduld aufbringen und immer die Möglichkeit einbeziehen, daß Du, aus welchen Gründen auch immer, keine Hilfe bekommen kannst.

    Das ist kein böser Wille, sondern umständehalber bedingt.

    Da ich Deine Frage leider auch nicht schlüssig beantworten kann, erlaube ich mir, Dir eine Brachial-Lösung zu empfehlen.

    Mache Deine Festplatte platt, reformatiere sie und installiere alles neu. Stelle erneut einen Urzustand wieder her. Dann wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch Outlook wieder arbeiten, wie es soll.

    #133928
    lastwebpage
    Moderator

    Hallo,
    -gib unter \”?\”->Hilfe auch mal scanpst ein, das könnte evtl. auch helfen.
    (oder hier im forum nach scanpst suchen)
    -\”?\”->Erkennen und reparieren hast du ausgeführt?
    -Extras->Optionen->weitere->erweiterte Optionen, da mit den 2 AddOn Schaltern, alles abschalten was nicht von Mcrosoft ist.

    BTW, du gehörst bestimmt auch zu den Leuten, rein kommen, Frage stellen, und schüss bis zur nachsten Frage… 😡

    Peter

    #133941
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hey Hallo leute,
    nun lasst uns aber mal den Ball flach halten. Das ganze war keine Kritik. Mir ist das Forum durch eine Freundin empfohlen wurden, der innerhalb kürzester Zeit bei ihrem Problem geholfen wurde.
    Normalerweise habe ich auch bei \”privaten\” Problem durchaus Verständniss dafür, wenns mal länger dauert. Hier handelt es sich um den Firmen Laptop und Outlook enthält extrem wichtige Mails die nun wahrscheinlich alle futsch sind. Daher die Eile. Ich find es Klasse, das es Leute wie Euch gibt, die kostenlos und in Ihrer Freizeit anderen helfen. (Nur nebenbei, ich verbring mein WE regelmäßig beim Rettungsdienst um anderen zu helfen. Dies völlig kostenlos und einfach nur weil es mir Spass macht. Und auch dort erhält man leider nicht immer den Dank den man verdient hätte. )
    Also nochmal, es war keine Kritik nur bin ich etwas nervös, wenn die Daten im Outlook futsch sind.
    Kleine Bitte nebenbei: Wenn ihr mir versucht zu helfen, bitte Laienverständlich 😉
    Also, Vielen Dank und immer schön locker bleiben 😉

    #133942
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Ach so,
    Vielen Dank für den tipp.
    -\”?\”->Erkennen und reparieren hast du ausgeführt?
    -Extras->Optionen->weitere->erweiterte Optionen, da mit den 2 AddOn Schaltern, alles abschalten was nicht von Mcrosoft ist.

    Nur leider kann ich den nicht ausführen.
    Wie beschrieben, lässt sich outlook erst gar nicht öffnen.Reparieren habe ich durchgeführt. Aber ansonsten komm ich gar nicht an Outlook ran.

    #133953
    sontag96
    Teilnehmer

    Da Deine Outlook-Daten ja wirklich wichtig zu sein scheinen, kommst Du an die PST-Dateien ran? Kannst Du die sichern? Möglichst auf eine andere Festplatte? Steht Dir ein anderer Rechner mit funktionierendem Outlook zur Verfügung? Wäre es möglich, die gesicherten PST-Dateien auf einem anderen Rechner in Outlook einzubinden?

    #133954
    lastwebpage
    Moderator

    Probier mal folgendes, führ scanpst aus so wie hier beschrieben:
    https://www.mailhilfe.de/frage21237.html

    Wenn das auch nicht klappt:
    Start->systemsteuerung->Mail->Profil, dort mittels \”Hinzufügen\” ein neues Profil erstellen,
    Outlook starten,
    anschließend die Vorhandenen Mails,Kontakte, Termine usw. über Datei->importieren einlesen.
    (Die Konteneinstelungen sind dann leider weg.)

    Peter

    #134170
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Lieber unbekannter Fragesteller,

    dieses hier ist ein Forum, keine kostenpflichtige Help- und Hotline.

    Wer hier mitmacht und hlft, tut dies freiwillig und in seiner Freizeit und \”ehrenamtlich\”.

    Es könnte sein, daß jemand, der bei der Problemlösung helfen könnte, nicht online ist, es könnte sein, daß niemand wirklich die Frage beantworten kann.

    Hier wird gerne und viel und meistens auch gut geholfen.

    Bitte erwarte nicht, daß ein \”Experte\” sofort und auf Anhieb reagiert. Du mußt bitte schon etwas Geduld aufbringen und immer die Möglichkeit einbeziehen, daß Du, aus welchen Gründen auch immer, keine Hilfe bekommen kannst.

    Das ist kein böser Wille, sondern umständehalber bedingt.

    Da ich Deine Frage leider auch nicht schlüssig beantworten kann, erlaube ich mir, Dir eine Brachial-Lösung zu empfehlen.

    Mache Deine Festplatte platt, reformatiere sie und installiere alles neu. Stelle erneut einen Urzustand wieder her. Dann wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch Outlook wieder arbeiten, wie es soll.

    #134171
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo, öffne einmal mit Strg-Alt-Ent den Task Manager. Sieh bei den Prozessen nach wieoft Outlook aktiv ist. Beende alle Prozesse. Dies habe ich bei meinem Outlook gemacht als es nicht mehr wollte.

10 Antworten anzeigen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...