PEGASUS / GMX

Home-›Foren-›Pegasus Mail-›PEGASUS / GMX

4 Antworten anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beitrag
  • #35131
    Greece
    Teilnehmer

    Hallo Leute!
    Habe schon alles \”durchforstet\” und getestet, wollte Euch nicht mit einer schon oft gestellten Frage nerven …, aber:
    habe Pegasus 4.31 und einen Account bei GMX, den ich halt mittels Pegasus abfragen möchte.
    Das Senden von emails funktioniert mit smtp.gmx.net und den Port 587; aber das Abholen nicht! Habe pop.gmx.net, sowie pop.gmx.de (fand ich hier auf dieser website bezüglich Pegasus Version 3.21) probiert.
    Benutzername, Paßwort, Port (110) OK. Auch in der SMTP-Authentifizierung habe ich meines Erachtens alles richtig eingestellt (NAME@gmx.de / Paßwort).
    Oder \”beißt\” sich da was (NET / DE)? Wo ist mein Schreib-/ Denkfehler? Ist die Kundennummer noch irgenwo einzutragen, wie ich bei einer älteren Version von Pegasus sah?

    Würde mich sehr über Eure Hilfe freuen!

    Bis dahin!
    Ciao Greece

    #126475
    Radulf
    Teilnehmer

    Hallo,

    GMX möchte als Anmeldung deine Nutzerkennung (Zahl) und nicht die Mailadresse, da diese nicht eindeutig ist.

    Gruß

    Ralf

    #126489
    Greece
    Teilnehmer

    Hallo Radulf!

    Schön, dass Du Dich gemeldet hast.
    Das mit der Login-Zahl von GMX habe ich derweil auch schon probiert.
    Hat trotzdem mit der email-Abholung nicht geklappt.

    Habe in den Internet-Einstellungen->POP3->Benutzername oder/ und ->SMTP->Sicherheit->Anmeldung beim Server (Benutzername) die angegebene Zahl von GMX eingetragen.

    Ciao Greece

    #126559
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo Radulf!

    Bei mir liegt es wohl an dem email-Virenscanner. Wenn ich -zu Testzwecken- den rausnehme und die GMX-Post direkt vom Server hole, dann geht es mit den genannten Einstellungen.
    Die Hilfe meines Antivirenprogramms (GData) meint, das liegt am \”Client\”, dass nicht mehrere POP3-Server in den Virenschutz einzubinden sind.
    Über Multipop bekomm` ich aber meinen GMX-Account abgefragt; da greift der email-Virenschutz wohl nicht?!

    Danke für Deine Hilfe!

    Ciao Greece

4 Antworten anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...