Umstellung von POP-Konto auf IMAP bei Outlook 365

HomeForenOutlookUmstellung von POP-Konto auf IMAP bei Outlook 365

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beitrag
  • #1009851

    v-e-r-d-i
    Teilnehmer

    Ich nutze win 8, Office 365 und bei E-Mail bin ich Kunde von T-Online. Nun habe ich nach Anweisung von der Telekom mein Outlook (aus Office 365) von POP auf IMAP umgestellt und die vorhanden E-Mails von als nach neu kopiert.

    Dann habe ich das alte POP-Konto unter „Extras“ und „E-Mail-Konten“ gelöscht. Es erscheint auch nur noch das IMAP Konto. Wenn ich aber Outlook öffne, sind die alten Ordner von „Posteingang“ bis „gelöschte Objekte“ noch vorhanden.

    Wie bekomme ich die weg, so dass nur noch das IMAP-Konto erscheint?

    Zusatzfrage: Im neuen IMPA-Konto steht hinter den Ordnern: „Nur für diesen Computer“. Das stört mich. Bekomme ich das weg?

    Danke für eure Tipps – Christian

    #1009854

    lastwebpage
    Teilnehmer

    Hallo,

    die Ordner solltest du mit einem Rechtsklick und Ordner löschen wegbekommen

    Das mit „Nur für diesen Computer“ da konnte Outlook nach dem erstellen des Kontos wohl nicht die Ordner synchronisieren, ich würde das IMAP Konto evtl. mal komplett löschen und neu anlegen.

    Peter

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...