Gmail-Hack: So verhindern Sie, dass die E-Mail nach dem Drücken von “Senden” weitergeleitet wird

Google Mail

Google Mail-Nutzer haben schon oft versehentlich eine E-Mail verschickt, die sie nicht hätten verschicken sollen. Es könnte sein, dass sie die Schaltfläche “Allen antworten” drücken, obwohl die E-Mail nur für eine Person bestimmt ist, dass sie versehentlich an die falsche Person gesendet wird oder dass ein Rechtschreibfehler vorliegt, der korrigiert werden sollte.

In solchen Fällen ist die Funktion zum verzögerten Senden sehr nützlich. Wenn Sie ein paar Sekunden Zeit haben, um den Versand der E-Mail zu stoppen, kann Ihnen das eine Menge Ärger ersparen.

Gmail hat seine Funktionen 2015 aktualisiert, nachdem zahlreiche Nutzer eine Schaltfläche zum Rückgängigmachen gefordert hatten.

Die Website verfügt über ein Standard-Fenster von fünf Sekunden, das es Ihnen ermöglicht, die E-Mail abzubrechen, bevor sie versendet wird, aber Sie können es arrangieren, wenn Sie mehr Zeit für Ihre Entscheidung benötigen.

So verzögern Sie E-Mails

Klicken Sie in der Webversion von Google Mail auf “Einstellungen“. Wählen Sie in der oberen rechten Ecke des Zahnrads “Alle Einstellungen aufrufen“. Wählen Sie unter dem Abschnitt “Allgemein” die Option “E-Mail zurückrufen:“.

Im zweiten Schritt können Sie auswählen, wie lange die Verzögerung sein soll. Sie können sich für 5 Sekunden, 10 Sekunden, 20 Sekunden oder 30 Sekunden entscheiden. Sobald Sie die Zeit ausgewählt haben, scrollen Sie zum unteren Ende der Seite und tippen Sie auf “Änderungen speichern“.

Sobald die Änderungen gespeichert sind, wird beim Senden einer E-Mail in der unteren linken Ecke des Bildschirms eine Option “Rückgängig” angezeigt.

Die Option “Rückgängig” bleibt so lange auf dem Bildschirm, wie Sie sie eingestellt haben. Wenn Sie auf diese Option klicken, kehren Sie zu Ihrem E-Mail-Entwurf zurück.

 

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

Gmail-Hack: So verhindern Sie, dass die E-Mail nach dem Drücken von “Senden” weitergeleitet wird: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.