Gmail im Web, das zum Filtern der Ergebnisse ‚Suchchips‘ hinzufügt

Google Mail

Die Suche in Google Mail kann recht mächtig sein, aber diese Funktionalität verbirgt sich hinter den Operatoren und dem Bewusstsein für fortgeschrittenere Techniken. Google hat heute „Suchchips“ für Gmail im Web angekündigt, um die Filterung der Ergebnisse zu vereinfachen.

Suchchips werden als „einfachere Möglichkeit zum Sortieren und Filtern von Suchergebnissen berechnet, um schneller genau das zu finden, wonach man sucht“. Es kommt, nachdem die Benutzer eine „intuitivere“ Erfahrung wollten, die kein Auswendiglernen von Suchoperatoren erfordert. Zur Zeit kann man auf die erweiterte Suche zugreifen, indem man auf den rechten Pfeil tippt, um eine mehrzeilige Dropdown-Liste anzuzeigen.

 

Jetzt erscheinen nach der Eingabe einer Suchanfrage klickbare Chips auf der Ergebnisseite als ein Kreisel direkt unter dem Suchfeld. Sie sind personalisiert und passen sich Ihrem Begriff an.

 

So können Sie beispielsweise den Namen eines Kollegen suchen und Ihre Ergebnisse weiter eingrenzen, indem Sie Suchchips wie den Typ des Anhangs (Textdokument, Tabellenkalkulation, PDF) oder einen bestimmten Zeitraum auswählen.

 

Wenn Sie beispielsweise einen Kontakt eingeben, lässt Gmail nur Ergebnisse von dieser Person vorschlagen. Andere Filter können Chats und Kalendereinladungen ausschließen, während Sie mit einem anderen Filter nur E-Mails mit Anhängen anzeigen können. Es gibt auch die Möglichkeit, nach Datumsbereich zu verfeinern, wobei jeder Chip ein blaues Symbol zur schnellen Unterscheidung des Filters aufweist.

 

Die Google Mail-Suchchips werden ab heute eingeführt und werden in den kommenden Wochen für Kunden der G-Suite verfügbar sein.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.