Calendar Browser Handbuch

  • Grundlagen
    4.2 OUTLOOK CALENDARS ALS URLAUBSPLANER BENUTZEN

    Sie können Outlook Calendars als einfachen, aber praktischen Urlaubsplaner für Ihr Team oder Ihre Organisation benutzen. Bitten Sie einfach alle ihre Mitarbeiter oder Kollegen, ihre persönlichen Kalender allgemein zugänglich zu machen (Leseberechtigung zu erteilen). Richten Sie dann in Outlook Calendars Posteingangskalender für jeden ihrer Kollegen ein.Bitten Sie nun ihre Kollegen, ...

    Mehr lesen

  • Grundlagen
    4.1 DRAG DROP

    Mit Drag Drop können Sie bestehende Termine aus einem Kalender in einen anderen verschieben, um Raum und/oder Datum und Uhrzeit zu ändern. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf einen Termin, halten Sie die Taste gedrückt, und ziehen Sie den Termin auf einen anderen Zeitpunkt oder einen anderen Kalender. ...

    Mehr lesen

  • Grundlagen
    3.6 RECHTE FÜR OUTLOOK

    Outlook Calendars macht von Standardberechtigungen für Outlook Gebrauch, um die Berechtigungen für die Kalender zu definieren.Um die Rechte für Outlook Calendars zu bearbeiten, klicken Sie auf den Reiter Berechtigungen für den öffentlichen Ordner, in dem Outlook Calendars installiert ist.Jeder Benutzer von Outlook Calendars benötigt zumindest die Berechtigungen Ordner einsehen  und ...

    Mehr lesen

  • Grundlagen
    3.5 PROJEKTINFORMATION

    Um es Benutzern zu ermöglichen, ein Projekt für einen Termin (und eine Postenbestellung) auszuwählen, geben Sie alle Projektnamen in die Liste ein. Die Benutzer können dann eines der Projekte aus der Liste auswählen. Wenn die Einstellung Projektbevollmächtigung aktiviert  ist, können die Benutzer keinen Termin eintragen, ohne ein Projekt auszuwählen. ...

    Mehr lesen

  • Grundlagen
    3.4 Nachschub (Posten) bestellen

    Um es Benutzern zu ermöglichen, Posten zu bestellen, fügen Sie diese Posten und ihre Preise der Liste hinzu. Um diese Möglichkeit auszuschalten, entfernen Sie alle Posten aus der Liste....

    Mehr lesen