Outlook 2016 Update für September 2018

Outlook 2016

Ein Rollup-Update wurde für Outlook 2016 veröffentlicht. Dies ist ein nicht sicherheitsrelevantes Update, das 4 dokumentierte Verbesserungen und Korrekturen enthält.

  • Angenommen, ein Profil enthält mehrere Exchange-Konten, die Anmeldeinformationen gemeinsam nutzen, und mehrere Exchange-Konten im Profil sind Mitglieder von Office 365-Gruppen. Wenn Sie das Profil verwenden, wird der Link „Klicken Sie hier, um mehr über Microsoft Exchange zu erfahren“ unten in der Nachrichtenliste für Ordner, die nicht alle Inhalte synchronisieren, nicht angezeigt.
  • Wenn Sie von Mail zu Calendar wechseln, während Sie ein Bildschirmleseprogramm ausführen, stürzt Outlook 2016 ab.
  • Wenn mehrere Exchange Web Service (EWS)-Endpunkte konfiguriert sind, kann Outlook 2016 nur den primären Endpunkt versuchen. Dies kann in bestimmten Situationen dazu führen, dass der Dienst nicht kontaktiert werden kann. Dieses Update ermöglicht es Outlook 2016 auch, den Backup-Endpunkt zu testen.
  • Wenn Sie eine Outlook-EML-Datei öffnen, die BCC-Empfänger enthält, werden die BCC-Empfänger nicht angezeigt.

Informationen für KB4092462 herunterladen

Hinweis: Dieses Update kann über Microsoft Update installiert werden und aktualisiert Outlook auf die Version 16.0.4735.1000. Dieses Update gilt nicht für Office 365-basierte Installationen von Office 2016.

 

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.