Outlook für Office 365 Feature Update für November 2019

Outlook

Obwohl wir bereits ein paar Tage im Dezember sind, hat Microsoft gerade das November-Feature-Update von Outlook für Office 365 (Monthly Channel) veröffentlicht.

Es gibt in diesem Monat keine neuen Funktionen für Outlook, aber es gibt einige bemerkenswerte Verbesserungen;

  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Benutzer ein leeres Nachrichtenfeld mit einer „OK“-Schaltfläche sahen, wenn sie versuchten, den Support über den Kontext Kontoerstellung zu kontaktieren.
  • Bei Nutzung der brasilianischen Zeitzone im Jahr 2019 werden wiederkehrende Meetings und Termine im falschen Zeitfenster für das Jahr 2020 angezeigt. Diese Änderung ist relevant für Kunden, die in der brasilianischen Zeitzone angesiedelt sind, oder für Meetings und Termine, die in dieser Zeitzone angesiedelt sind.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Benutzer beim Öffnen des Dialogfelds Regeln die Eingabeaufforderung „Die Regeln auf diesem Computer entsprechen nicht den Regeln in Microsoft Exchange“ sahen.
  • Es wurde ein Problem bei der Auswahl des SMIME-Algorithmus behoben.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Feld Ort in Meetings unerwartet aktualisiert wurde.

Hinweis: Abhängig von Ihrer Installationsart kann dieses Update über die Schaltfläche Jetzt aktualisieren in Outlook oder im Microsoft Store installiert und Outlook aktualisiert werden: Version 1911 (Build 12228.20332).

 

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.