Thunderbird 102.4.1 erkennt und meldet jetzt Fehler beim Einlesen von vCards, die falsch formatierte Daten enthalten

Thunderbird

Mit dem Update 102.4.1 erhält Thunderbird nun eine Funktion und es  wurden neun Fehler entfernt.

 

NEU

  • Thunderbird erkennt und meldet jetzt Fehler beim Einlesen von vCards, die falsch formatierte Daten enthalten

BEHOBEN

  • Dynamische Sprachumschaltung aktualisierte die Oberfläche nicht, wenn von rechts nach links gewechselt wurde
  • Benutzerdefinierte Kopfdaten wurden verworfen, nachdem Nachrichten als Entwurf gespeichert und erneut geöffnet wurden
  • Das Kommandozeilenargument -remote funktionierte nicht, was die Integration mit verschiedenen Anwendungen wie LibreOffice beeinträchtigte
  • Bei Nachrichten, die über einige SMS-to-E-Mail-Dienste empfangen wurden, konnten keine Bilder angezeigt werden
  • VCards mit gesetztem Spitznamenfeld konnten nicht bearbeitet werden
  • Einige wiederkehrende Ereignisse fehlten in der Agenda beim ersten Laden
  • Bei Download-Anfragen für entfernte ICS-Kalender wurde der “Accept”-Header fälschlicherweise auf text/xml gesetzt
  • Monatliche Termine, die am 31. eines Monats mit <30 Tagen erstellt wurden, platzierten das erste Auftreten 1-2 Tage nach Beginn des Folgemonats
  • Verschiedene visuelle und UX-Verbesserungen

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.