AOL uns Yahoo rüsten Mail auf

Nachrichten

Viele User, die das AOL E-Mail-Programm nutzen, werden sicherlich "Sie haben Post" kennen. So wird es auch in Zukunft bleiben, aber mehr auch nicht. Es wird zu Beginn des neuen Jahres viele Veränderungen geben. Dadurch sollen die Nutzer unter anderem die Möglichkeit haben E-Mails oder Instant Messages schneller zu verschicken.

aol.gif

Fotos, die als Anhang einer Mail beigefügt werden, werden als kleines Vorschaubild angezeigt. Weiterhin soll man zwischen unterschiedlichen Mails, die geöffnet sind, besser hin- und herschalten. Auch sollen im Mail-Programm von AOL Facebook, LinkedIn-Message und Twitter integriert werden.

 

Aber das passiert nicht nur bei Mail­, sondern soll auch bei Yahoo ähnlich sein. Macht man ein entsprechendes Update werden Zynga und Twitter integriert. Die Beta-Version vom Messenger kann auf diese Weise mit Twitter- und Facebook-Konten verbunden werden. So wird es nicht nur möglich sein, die neuen Nachrichten aus Facebook anzuzeigen, denn auch die Facebook Chatfunktion ist über den Messenger von Yahoo nutzbar. 

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.