Avira – Platz 2 unter den Top-Downloads 2009

Viren

Virenschutzprogramme gehören zu einer Grundausstattung eines jeden Computers. Nur so kann nämlich verhindert werden, dass das System von Schädlingen infiziert wird, welche sich unter anderem sehr häufig in E-Mails verstecken. Avira AntiVir Personal – Free Antivirus gehört zu den Programmen, die im Jahr 2009 am häufigsten heruntergeladen worden sind.

Die Anzahl der Downloads hat die Software auf Platz 2 bei den Top Downloads von heise.de gebracht. Sie schützt nicht nur vor Viren, sondern auch Phishing, Rootkits, Dialern und Spyware. Zwar ist die Freeware nur für den privaten Bereich zu nutzen und blendet auch bei den Aktualisierungen ein Hinweisfenster ein, bei welchem auf die kostenpflichtige Version hingewiesen wird, aber das schreckt die User nicht ab. Warum auch, schließlich kann man nicht nur Updates machen und Systemprüfungen, auch bei Webseiten, die mit einem Schädling infiziert sind, bekommt man gleich eine Warnung. Den meisten Anwendern reichen die Funktionen von Avira vollkommen aus und auch Experten empfehlen die Software immer wieder.
 

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.