E-Mail-Backup-Dienst von Google

Google Mail

Google hat einen E-Mail-Backup-Dienst vorgestellt, der sich an jene Unternehmen richtet, die Microsoft Exchange nutzen und, aus welchen Gründen auch immer, nicht komplett in einen Clouddienst wechseln können/wollen. Der Dienst Message Continuity wird dann zu nutzen sein, wenn man den Dienst gebucht hat und ein Exchange-Ausfall eintritt.

Die Mitarbeiter können sich dann bei Google anmelden, um die Mails lesen zu können oder welche zu versenden. Dadurch sollen die Downtime-Probleme der Mailserver vermieden werden. Zumindest wirb Google damit, weist aber nicht darauf hin, dass auch die Verfügbarkeit der Onlinedienste auch nicht zu 100 Prozent gesichert ist. Allerdings könnte die Kombination von beiden Möglichkeiten eine hohe Ausfallsicherheit bieten. Aber dennoch werden bei Message Continuity die Mails im Cloud von Google gespeichert. Es lassen sich keine Probleme mit den Sicherheitsrichtlinien oder gesetzlichen Anforderungen umgehen. Durch Message Continuity hat sich Google erneut als Alternative, zu der Microsoft Firmsoftware, positioniert, und ist nicht nur eine Ergänzung, sondern hat auch zur Aufgabe, Kunden davon zu überzeugen, dass als Alternative zu lokalen Serverlösungen Cloud-Mail durchaus nutzbar ist.
Hier gibt es ein Video, dass Message Continuity erklärt.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.