Ein Outlook Kalenderblatt ohne Inhalt ausdrucken

Outlook
Da Outlook bekanntlich einen Kalender besitzt, könnte man sich z.B. für Handnotizen das Kalenderblatt des aktuellen Monats ausdrucken. Leider scheitert es oft daran das in dem Kalender schon Termine eingetragen sind. Eine Abschaltfunktion ist in Outlook dafür auch nicht vorgesehen.
Wir zeigen Ihnen wie Sie dennoch den Ausdruck erhalten.

Klicken Sie in der Ordnerliste mit der rechten Maustaste auf den Ordner Kalender. In dem erscheinen Kontextmenü wechseln Sie auf Neuer Ordner..., geben Sie den Ordner den Namen „leerer Kalender/Drucken“ und klicken Sie anschließend auf OK.
 
 
 
Nun erscheint unterhalb Ihres Standard Kalenders ein weiterer Kalender, klicken Sie auf diesen. Gehen Sie nun das Menü Datei/Drucken .
 
 
 
 
Nehmen Sie nun die gewünschten Einstellungen bezüglich Format, Start-/Ende-Datum usw. vor und starten Sie den  Ausdruck.
 
Produkthinweis
Ein interessantes Tool für zum automatischen drucken in Outlook:
 
 
 
 
Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.