Facebook-Kontakte in Incredimail integrieren

Tipps zu IncrediMail

Viele unter uns, lieben Facebook und andere hassen es. Wer Recht hat, kann man nicht sagen. Auf jeden Fall ist Facebook das Social Network schlechthin und viele möchten es mit Facebook verbinden. Wie kann sich bei seinen Kontakten anzeigen lassen kann, wer bei Facebook ist, das zeigen wir Ihnen in diesem Text.

Zuerst klicken wir auf den Kontaktbutton, das sieht so aus:

kontakteknopf_anklicken0.jpg
Bild: kontakteknopf anklicken0.jpg

Um die Facebook-Kontakte anzeigen zu lassen, klicken wir nun auf den Facebook-Knopf, wie man ihn im nächsten Screenshot sieht:

__bersicht_der_kontakte_mit_facebook_button1.jpg
Bild: Übersicht der Kontakte mit facebook button1.jpg

Nun öffnet sich wie bei Incredimail üblich ein Assistent, wie man hier sieht:

assistent_geht_auf2.jpg
Bild: Assistent geht auf2.jpg

Jetzt durchsucht Incredimail unser Adressbuch und importiert daraus die Facebook-Kontakte, wie man im Folgenden sieht und zwar mit Bildern:

bilder_werden_importiert3.jpg
Bild: Bilder werden importiert3.jpg

Wenn der Assistent mit dem Importieren fertig ist, dann müssen wir die Änderungen noch speichern und das geht so, wie man es im nächsten Bild sieht:

speichern_und_aktualisiertes_adressbuch___ffnen4.jpg
Bild: Speichern und aktualisiertes Adressbuch öffnen4.jpg

Zum Schluss sehen wir noch unsere Kontakte und hier sind dann die Facebook-Kontakte jeweils mit Bild zu sehen:

aktualisierte_ansicht5.jpg
Bild: aktualisierte ansicht5.jpg

In einem anderen Artikel haben wir uns mit der Integration von Incredimail und Facebook beschäftigt, wie man aus Incredimail heraus schreibt und so weiter.
Diesen Text finden Sie unter dem folgenden Link:

Facebook aus Incredimail bedienen

Viel Spaß mit ihren Facebook-Kontakten und natürlich auch mit ihrem Incredimail.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.