Importieren der Kontakte in IncrediMail aus anderen Mailprogrammen

Tipps zu IncrediMail

Heute möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie ihre Kontakte, also Namen und Adressen aus anderen Programmen, zum Beispiel Outlook, importieren können. Dann müssen Sie nicht alles von Hand eingeben. IncrediMail bietet hierfür einen Assistenten, der es kinderleicht macht die Kontakte zu importieren.

Zuerst öffnen wir den Importassistenten. Gehen Sie auf Datei->Import und Export->Kontakte importieren. In diesem Screenshot sehen Sie es genauer.

den Assistenten aufrufen_1.JPG
Bild: den Assistenten aufrufen.jpg

Nun geht der Assistent auf.

der_Assistent___ffnet_sich.JPG
Bild: der Assistent öffnet sich.

Wählen Sie nun durch anklicken das Mailprogramm aus, dessen Kontakte Sie importieren wollen.
Da Outlook Express sehr verbreitet ist, denn es geht bei Windows 2000 und XP zur Standardausrüstung, wählen wir dieses Programm aus und klicken dann auf Weiter.

mailprogramm_ausw__hlen.JPG
Bild: mailprogramm auswählen.JPG

Danach bekommen Sie den Speicherort der Kontakte angezeigt und klicken entweder auf Weiter oder Sie können über Durchsuchen einen anderen Ordner auswählen. Wir klicken in diesem
Beispiel auf weiter.

ordner_zum_importieren_ausw__hlen.JPG
Bild: Ordner zum importieren auswählen.JPG

Zum Abschluss zeigt Incredimail noch eine Bestätigung an, dass die Kontakte importiert wurden.
Wahrscheinlich fragen Sie sich noch, wie Incredimail aus einem ganz anderen Programm eine Datei einlesen kann. Dies ist deswegen möglich, wenn die Daten in einer sogenannten Komma separierten Datei abgelegt werden, die auch von Incredimail, Excel und eben vielen Mailprogrammen gelesen und geschrieben werden kann.
 

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.