IncrediMail-Beta-Version 2.5 von Perion – RC2 und RC1 erschienen

Tipps zu IncrediMail

Bereits vor einiger Zeit sind zwei neue Versionen der IncrediMail-Beta 2.5 erschienen, die nicht nur einige Fehler bereinigen, sondern auch neue Übersetzungen in andere Sprachen zu bieten haben. Besonders großes Augenmerk bei den neuen Versionen wurde jedoch auf die Beseitigung von bestehenden Fehlern gelegt, da man bei Perion fieberhaft an dem endgültigen Release der neuen IncrediMail-Version arbeitet.

beta2.5.png

Die Abkürzung RC steht für Release Candidate und beschreibt ein Entwicklungsstadium in der Softwareentwicklung und ist als eine Art Meilenstein zu betrachten. Bei einem Release Candidate müssen häufig nur noch Fehler behoben werden und es sind in der Regel schon alle Funktionen der endgültigen Version der Software enthalten. Wer also noch Fehler in dem aktuellen Release Candidate von IncrediMail findet, teilt diese am besten umgehend den Entwicklern bei Perion mit, damit diese den Fehler vor dem endgültigen veröffentlichen der Software noch beheben können.

Änderungen im RC1 der Beta 5 vom 30.05.2012

– Es wurde ein Fehler im Zusammenhang mit Downgrades behoben
– Einige Fehler, die im Zusammenhang mit dem Sicherheitscenter standen, sollten nun der Vergangenheit angehören und das Sicherheitscenter arbeitet nun zuverlässiger.
– Es gab einige Schwierigkeiten mit IncrediBackup. Diese Probleme sollten beim RC1 nun endgültig behoben sein.
– Viele weitere kleine Fehler wurden behoben.

Änderungen im RC2 der Beta 5 vom 10.06.2012

– Nutzer, die von IncrediMail 2 auf die neuste Version gepatcht haben, konnten unter Umständen keine Nachrichten mehr empfangen oder senden. Von diesem Problem betroffene Anwender sollten nun wieder problemlos Nachrichten senden oder empfangen können, ohne dass sie die alte Version komplett deinstallieren müssen und dadurch ihre Einstellungen verlieren.
– Die IncrediMail-Beta-Version wurde nun für alle acht unterstützten Sprachen vollständig übersetzt.
– Viele kleine Bugfixes

Die aktuelle Version der Beta kann natürlich jederzeit auf Mailhilfe.de heruntergeladen werden und ist gratis verfügbar. Diese Beta sollte jedoch noch nicht in einer Produktivumgebung eingesetzt werden, da es noch immer zu unvorhergesehenen Fehlern kommen kann, die das Arbeiten mit der Software anschließend unmöglich machen. Im schlimmsten Fall gehen dadurch E-Mails verloren.
 

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

2 Kommentare zu “IncrediMail-Beta-Version 2.5 von Perion – RC2 und RC1 erschienen

  1. Anonymous

    An dieser Version muss die Firma aber noch viel verbessern. Neigt zu Abstürzen, Fehlermeldungen, die manchmal überhaupt keine sind. Gut, wer viel Zeit zur Verfügung hat, kann ruhig mal testen. Mithilfe bringe nichts, die Firma beachtet die Tipps der Anwender nicht, die ziehen nur ihr eigenes Ding durch.

    Antwort
  2. Anonymous

    nur zur Info:

    Incredimail 2.5 Finalversion (z.Z. nur in englisch ) ist erschienen.

    Von Homepage Incredimail/en Voll-Setup 12,4 MB

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.