IncrediMail: Ein neues Konto hinzufügen

Tipps zu IncrediMail

Auch in IncrediMail, ebenso wie bei fast allen E-Mail Clients, gibt es die Möglichkeit mehrere Konten zu konfigurieren. Dies ist insbesondere hilfreich, wenn geschäftliche und private E-Mail getrennt werden sollen. Ein extra Konto wird auch häufig für Anmeldungen in Internet eingerichtet. Durch diese Maßnahme kann eine strikte Trennung von Belangen erfolgen. Um in IncrediMail ein neues E-Mail Konto einzurichten, müssen Sie wie folgt vorgehen.

1. In der obigen Leiste wählen Sie: Werkzeuge > Konten.
2. Es öffnet sich ein Dialogfeld, welches Ihnen die Auswahl lässt ein bestehendes Konto zu entfernen, die Eigenschaften eines Kontos zu bearbeiten oder ein neues Konto hinzuzufügen. Wir betätigen den Button Hinzufügen.
3. Es öffnet sich der Konten-Assistent. Sie werden gefragt, ob die Einstellungen automatisch konfiguriert werden sollen oder ob Sie die Einstellungen manuell einrichten wollen.

A) Automatische E-Mail-Konten Einrichtung

Bei der automatischen Einrichtung werden die Konten von anderen Clients, wie z.B. Outlook oder Thunderbird, übernommen. Diese müssen natürlich entsprechend ausgewählt werden. Um ein Konto automatisch einzufügen, gehen Sie wie folgt vor.

4. Wählen Sie die Möglichkeit "Einstellungen automatisch konfigurieren (empfohlen)" und bestätigen Sie Ihre Auswahl mit einem Klick auf Weiter.
5. Nun wird Ihnen eine Liste mit vorhandenen Konten angezeigt. Sie können auswählen welches E-Mail Konto sie in IncrediMail übernehmen möchten. Klicken Sie nun auf Fertigstellen und anschließend auf OK, um den Assistenten zu schließen.
 

B) Manuelle E-Mail-Konten Einrichtung

Sind auf dem genutzten PC noch keine E-Mail-Konten Einstellungen gespeichert, muss die manuelle Einrichtung gewählt werden. Im Gegensatz zur automatischen Erkennung, müssen hier noch weitere Informationen angegeben werden. Dazu gehen Sie wie folgt vor:

4. Wählen Sie die Möglichkeit  "Einstellungen manuell konfigurieren" und bestätigen Sie Ihre Auswahl mit einem Klick auf Weiter.
5. Es öffnet sich ein Feld, welches nach Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse verlangt. Der Name wird so eingetragen, wie er anderen, die eine E-Mail von Ihnen erhalten, angezeigt werden soll. Die Angabe einer existierenden E-Mail-Adresse ist für die Fortführung zwingend notwendig. Nach den Eintragungen bestätigen Sie mit Weiter.
6. An dieser Stelle sollte unbedingt eine Verbindung mit dem Internet hergestellt sein. Ist dies der Fall wird IncrediMail versuchen die nötigen Konteneinstellungen automatisch auszufüllen. Ist keine Verbindung mit dem Internet möglich, bleibt nur die Möglichkeit die Einstellungen für Posteingang und Postausgang manuell einzutragen. Die nötigen Informationen bekommen Sie von Ihrem E-Mail-Dienst (z.B. GMX).
7. Der Kontenassistent zeigt nun die Einstellungen der Server. Sie können an dieser Stelle noch zwischen zwei unterschiedlichen Posteingang-Server Typen wählen: POP3 oder IMAP. Die IMAP Unterstützung wird von IncrediMail derzeit noch nicht ordnungsgemäß durchgeführt, daher ist die einzig logisch Wahl POP3.
8. Der Konto-Assistent möchte nun noch Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort wissen. Diese Angaben, sollten mit Ihren Einstellungen beim E-Mail-Provider übereinstimmen. Klicken Sie anschließend auf Fertigstellen und dann auf OK, um den Konto-Assistenten zu schließen.

Egal, ob Sie ein neues Konto eingerichtet haben (manuell) oder bestehende Einstellungen von einem anderen Client übertragen haben (automatisch), nun ist ihr E-Mail-Konto in IncrediMail einsatzbereit. Auf diesem Wege können beliebig viele Konten zu Ihrem IncrediMail Account hinzugefügt werden.
 

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Kommentar zu “IncrediMail: Ein neues Konto hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.