Lycos: Eigene Software für E-Mail-Services

Nachrichten


Lycos Europe http://www.lycos-europe.com hat in sein Mailservice eine eigene E-Mail Software integriert, die hohe Sicherheit, Funktionalität sowie Bedienerkomfort gewährleistet. Die neue Internet-basierte E-Mail-Anwendung startet europaweit noch in diesem Monat. Sowohl für das kostenlose Lycos Free Mail als auch für die Angebotspakete Lycos Extra Mail und Lycos Profi Mail wird die Software zur Verfügung stehen.


Verbesserte Sicherheit und ausreichender Schutz vor Viren und Spam gewährleistet der 12-stufige Filter des Lycos Secure-Mail-System. Auch die Privatsphäre wird durch eine vollständige Secure Socket Layer (SSL)-Verschlüsselung geschützt. Schutz vor Spionen und Content Tracking wird ebenfalls sichergestellt.


Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität werden durch die 6-in1-Struktur garantiert. Auf die sechs am häufigsten verwendeten Funktionsbereiche kann von der persönlichen Startseite aus direkt zugegriffen werden. Die davon betroffenen Funktionen sind Kalender, Adressbuch, E-Mail- und SMS-Eingang, E-Mail-Ordner sowie die virtuelle Festplatte. Bequeme Toolbar- und Reiter-Menüs dienen zur Navigation innerhalb des neuen Dienstes.


Auf der virtuellen Festplatte können insgesamt bis zu 1.250 MB gespeichert werden. Der Datenspeicher wurde außerdem zu einer Media-Bibliothek weiterentwickelt, auf der auch Musikdateien oder Digitalfotos verwaltet und gespeichert werden können. Der jeweilige Status von Speicher- und SMS-Kontingent wird ebenfalls angezeigt. Verbesserungen im Design und bei der Benutzerfreundlichkeit nehmen zu einem großen Teil auf Usability Tests Rücksicht. Dabei wurde das


Nutzungsverhalten von Lycos -Anwendern aus verschiedenen europäischen Ländern untersucht. Abrufbar ist der neue E-Mail-Dienst unter http://mail.lycos.de .

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.