Neue Version von Lookeen 2.3.1.1242

Outlook

Die Suche in Outlook ist von Haus aus nicht gerade ausgereift. Hierfür gibt es allerdings die Outlook Erweiterung Lookeen. Mit Lookeen erweitern Sie die Suche um viele Funktionen. Nun gibt es eine neue Version des Such-Tools.

Hier das neuste in Kürze:

+ Verbesserung der Suche mit dem *-Operator
+ Verbesserte Suchergebnisse
+ Indizieren jetzt noch schneller
+ Vereinfachter und stabilerer Umgang mit Gruppenrichtlinien
+ Verbesserte Stabilität und Performance unter Windows 7
+ Zusätzliches Feature: Lookeen merkt sich das letzte geöffnete Tab
+ Zusätzliches Feature: Lookeen startet den Index verzögert zum Start von Outlook (Performance Gewinn)
+ Zusätzliches Feature: Suchen ohne lokalem Index jetzt möglich

Eine Demoversion zur 14-tägigen freien Verwendung können Sie hier herunterladen:
Download
2,86 MB

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

3 Kommentare zu “Neue Version von Lookeen 2.3.1.1242

  1. Anonymous

    Zumindest meiner Meinung nach ;), die Updates sind natürlich kostenlos und immer sehr nützlich, obwohl ich mit der Kombination Windows 7 und Lookeen noch keine Probleme hatte. Ich benutze es mittlerweile fast häufiger als Desktop such-tool, eine Aufgabe die es glänzend meistert 😉

    Antwort
  2. Anonymous

    Habe Lookeen jetzt schon seit einer Weile und es gehört einfach schon zu meinem Alltag dazu! Auch mit Outlook 2010 funktioniert es super und schlägt auch die neue Outlooksuche um Längen, meiner Meinung nach! Vor allem das suchen in öffentlichen Ordnern erspart mich viel Zeit und Arbeit! Weiter so! 🙂

    Antwort
  3. Anonymous

     Danke für den Hinweis zur neuen Version. Werde sie mal ausgiebig testen, auch mit der beta von Outlook 2010. Tolles kleines toll, das ich nicht mehr bei meiner Arbeit mit OL missen möchte… Auf jeden Fall ein Blick wert!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.