Outlook 2000: Nur Kopfzeilen von Nachrichten abrufen

Outlook

Wenn Sie öfters mal Spam Mails bekommen, ist es sinnvoll nur die Kopfdaten (Header) vom Server herunter zu laden. Dies funktioniert sehr gut, wenn Sie Outlook 2000 im CW-Modus ((Corporate Workgroup – Unternehmen oder
Arbeitsgruppe)) installiert haben! Wenn Sie allerdings Outlook Express im IMO-Modus (Internet Mail Only – Nur via Internet) installiert haben, können Sie keine Kopfzeilen vom Server herunterladen.

So finden Sie heraus, in welchem Modus Outlook 2000 installiert wurde bzw. so wechseln Sie den Modus.

Zuerst einmal benötigen Sie eine Outlook 2000 (Office 2000) CD. Legen Sie diese ein und starten Sie anschließend Outlook 2000. Um den Modus zu wechseln gehen Sie in das MenüExtras/Optionen auf die Registerkarte E-Mail-Übertragung
und hier klicken Sie auf den Button: Email Unterstützung neu konfigurieren. Jetzt erscheint ein neues Fenster, in dem Sie den Modus auswählen (achten Sie darauf, daß Sie die Outlook CD eingelegt haben). Wenn Sie die
Registerkarte E-Mail-Übertragung nicht finden, dann ist Outlook 2000 im CW-Modus installiert (dann heißt die Registerkarte nämlich E-Mail-Dienste, anstelle von E-Mail-Übertragung ).

Um nun nur Kopfzeilen von Ihrem Email-Server herunterzuladen zu können, müssen Sie auf den Posteingang klicken und in das MenüExtras/Remotemailgehen. Wenn Sie nun auf Verbinden
wählen, erscheint ein Assistent, dessen Anweisungen Sie folgen sollten.                        

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.