Outlook 2000: Outlook und Hotmail

Outlook

Wenn Sie Outlook 2000 installiert haben und Hotmail als Ihren Email Provider benutzen, werden Sie in den meisten Fällen schnell merken, daß Sie keine Emails mehr abrufen können. Dummerweise kooperieren diese beiden Programme nicht miteinander, obwohl sie beide von Microsoft kommen. Mit einem Trick aber können Sie wie gewohnt weiter arbeiten.

Sie sollten sich zuerst eine "normale" DFÜ-Verbindung (DatenFernÜbermittlung) einrichten, also mit Ihrem Computer über die Telefonleitung mithilfe des Modems ins Internet gehen.

Erstellen Sie nun unter Outlook 2000 einen neuen Ordner mit dem Namen Hotmail. Klicken Sie den neuen Ordner mit der rechten Maustaste an. Gehen Sie in das MenüEigenschaften und wählen Sie dort Registerkarte/Homepage
aus. Tragen Sie hier http://www.hotmail.com ein.

Wenn Sie jetzt den Ordner Hotmail anklicken, wird eine Verbindung über Ihr eingerichtetes DFÜ-Netzwerk zur Ihrem Konto bei Hotmail hergestellt! Auch das Löschen der Nachrichten funktioniert dann wieder!

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.