Outlook 2003: Hinweis zum Importieren und Exportieren

Outlook

Wenn Sie etwas in einen persönlichen Ordner kopieren möchten ‑ tun Sie es nicht mit Datei / Importieren/Exportieren... Richten Sie über Datei / Neu / Outlook-Datendatei… / Persönliche Ordner einen neuen persönlichen Ordner  ein:

 

Import

Import 2


Import Menü


Klicken Sie dann auf Wechseln zu / Ordnerliste und in der links erscheinenden Ordnerliste /Alle Ordner auf den Ordner, aus dem Sie das Element in den neu erstellten Ordner verschieben oder kopieren möchten. Das Element – hier die Notiz „Rücktritt Gerd?“ aus dem Ordner Notizen – ist nun rechts zu sehen:

 

Ornderliste

 


Klicken Sie darauf und ziehen Sie es in den neu erstellten Ordner – hier Miscellanea – hinein.

 
Sie können auch über Wechseln zu in den Ausgangsordner wechseln, dann auf das Element, das Sie kopieren möchten,

 

Notizen

 


und mit der rechten Maustaste links oben auf Notizen klicken und über „Notizen“ kopieren den Zielordner aus dem Kontextmenü In Ordner verschieben auswählen:

Ordner kopieren

 


Mit Importieren und Exportieren können Sie nur die Outlook-Elemente ‑ E-Mails, Kontakte, Aufgaben, Termine, Journaleinträge und Notizen – kopieren, nicht spezielle Elemente wie Ansichten und Formulare.

 

Außerdem wird beim Importieren und Exportieren die Verknüpfung zwischen dem Element und einem etwaigen Kontakt aufgehoben. Beim Verschieben bleibt die Verknüpfung erhalten.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.