Outlook Backup Assistant – Neue Version 5 bringt viele Verbesserungen

Outlook

Das Programm Outlook Backup Assistant erweitert Microsoft Outlook um eine Sicherungsfunktion Ihrer Daten. Diese Daten sind beispielsweise PST-Daten, wie E-Mails, Kontakte, Termine, Notizen und Filterregeln. Aber auch Signaturen, Formulare, Einstellungen, Vorlagen, Symbol- und Menüleisten, E-Mail Nicknamen, Benutzerwörterbücher und vieles mehr werden mit dem Outlook Backup Assistant gesichert. Die Backup-Erstellung erfolgt hierfür ganz automatisch und in von Ihnen festgelegten Zeitabständen. Zudem werden die gesicherten Dateien mit einem Passwort versehen. Die Verschlüsselung erfolgt entweder über die ZIP- oder die AES-Methode.

Die neue Version der Software bringt zudem einige Neuerungen und Verbesserungen mit sich. So ist die Version nun voll kompatibel zu Windows 7 und auch das neue Microsoft Outlook 2010 wird vollkommen unterstützt. Um Ihre Daten nun noch schneller sichern zu können, bietet Ihnen der neue Outlook Backup Assistant eine Schnellbackup-Funktion. Mit dieser führen Sie Sicherungen mit nur einem einzigen Mausklick durch. Zudem werden auch die neuen Datentypen von Microsoft Office 2010 unterstützt. Genauer gesagt: Menübänder und Schnellzugriffleisten von Outlook 2010, Notizbücher, die mit dem neuen OneNote erstellt wurden, sowie die Einstellungen und der Suchindex von Lookeen.

Um Ihnen die Arbeit mit dem Outlook Backup Assistant noch komfortabler zu machen, überspringt das Programm nun die Profilauswahl, wenn nur ein Profil angelegt wurde und auch die Erkennung der Installierten Outlookversion wurde erweitert. Außerdem wurde die Funktion der Deaktivierung von einzelnen Programmmeldungen eingeführt und durch die Integration vom so genannten Unicodeformat werden nun auch Dateinamen und Kommentare mit Sonderzeichen unterstützt.

Was die Sicherung Ihrer Daten betrifft, wurde eine neue Option hinzugefügt. Diese lässt künftig zu, dass Sie den Originalzustand Ihrer Daten wiederherstellen können. Außerdem wird nun das optionale Entfernen von bereits bestehenden PST-Daten aus Microsoft Outlook unterstützt, wenn gesicherte PST-Daten geladen werden.

Download der Version 5

Outlook Backup

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.