Email Detail Archive

thumb_email-detail-litigation-free-186x300-186x300._u4O2o1xzHZdM.thumb.png
Download
Email Detail Archive
Dateigröße42.6 MiB
AufgenommenDonnerstag, 8. Oktober 2020
Downloads6
Version1
LizenzShareware
E-Mails haben in der heutigen Zeit eine sehr wichtige Funktion und sind kaum mehr wegzudenken. Häufig muss eine Mail an andere Personen weitergeleitet werden, allerdings ist es häufig sinnvoll, E-Mails auch zu archivieren, damit diese später wieder verwendet oder mit anderen Personen geteilt werden können. Das Outlook Add-on "Email Detail Archive" kann dabei hilfreich sein.

Wie genau funktioniert das Add-on "Email Detail Archive"?

Grundsätzlich können mithilfe dieser Erweiterung E-Mails zusammen mit ihrem Anhang in eine PDF umgewandelt werden, die auf jedem Computer und auch auf den meisten mobilen Geräten problemlos angesehen werden kann. Dabei wird der Inhalt der E-Mail, egal ob dieser formatiert oder umformatiert ist, in eine PDF umgewandelt. Auch die Anhänge, die in der E-Mail verfügbar sind, werden dabei in das PDF Format konvertiert und in dieselbe PDF angefügt.
Die Erweiterung kann dabei nicht nur einzelne Mail zu einer PDF-Datei umwandeln, sondern sogar ganze Outlook oder Gmail Accounts zu einer einzigen PDF-Datei zusammenfügen. Die PDF selbst enthält dann auch die Informationen zum Datum, Uhrzeit, Absender und Empfänger, sodass keine wichtigen Informationen aus den Mails verloren gehen.
Die Mails können dabei per Drag-and-Drop in die Erweiterung verschoben werden und werden anschließend in das PDF Format konvertiert. "Email Detail Archive" kann auch bestehende E-Mail Archive (z. B. aus dem MSG, EML oder PST Format) ebenso direkt in eine PDF umwanden, sodass die Mails auf verschiedenen Geräten problemlos gelesen werden können.
Je nach Anzahl der Mails und Anhänge kann die PDF am Ende relativ groß werden, sie kann jedoch auch in einzelne kleinere PDFs unterteilt werden.

Mit welcher Version von Outlook kann dieses Add-on verwendet werden?

Diese Erweiterung funktioniert mit jeder Outlook-Version, Voraussetzung ist jedoch die Installation von Windows 7, 8 oder 10 (32-bit und 64-bit Versionen werden unterstützt). Mithilfe von Wine kann diese Anwendung auch unter Linux und auf Mac OS verwendet werden.

-

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.