Nicht vergessen (für Outlook)

thumb_screenshot_nvnfo1-213x300.jpg
Download
Nicht vergessen (für Outlook)
Dateigröße1 KiB
AufgenommenMontag, 24. Juni 2002
Downloads4599
Version2.07
LizenzShareware
Mit Nicht vergessen (für Outlook) können Sie Ihre Termine und Aufgaben aus Outlook direkt auf dem Desktop als Kalender darstellen. So haben Sie jederzeit Ihre wichtigsten Daten im Blick. Ihr Desktophintergrundbild bleibt weiterhin frei wählbar. Sie haben die Möglichkeit, den Kalender in der Wochenansicht, oder Monatsansicht darzustellen. Der Kalender arbeitet mit dem Microsoft® Agent zusammen. Dieser kann Ihnen die Zwischenablage vorlesen, vordefinierte Sprüche machen, oder die Zeit ansagen. Jeden Termin können Sie vom Desktop aus öffnen um ihn zu bearbeiten.

Kurze Übersicht, über die Dinge die Nicht vergessen (für Outlook) für Sie erledigen kann:




  1. Termine aus Outlook übersichtlich auf dem Desktop darstellen.

  2. Aufgaben aus Outlook, welche ein Enddatum besitzen, werden in den Kalender integriert.

  3. Einfacher Zugriff auf die einzelnen Termine, direkt per Klick auf den Termin.

  4. Durchsehen der neuen E-Mails und gleichzeitiges Vorlesen der Betreffzeilen, oder Meldung, das neue Post vorhanden ist.

  5. Vorlesen von Text aus der Zwischenablage. ( ..und je nach installierter TTS-Engine auch Englischen Text )

  6. Verwendung verschiedener Microsoft® Agenten, welche bereits auf Ihrem System installiert sind.

  7. Verschiedene Ansichten 5-Tage / Monat / Woche

  8. Möglichkeit eigene Designs für den Kalender zu entwerfen

  9. Spruchverwaltung. Definieren Sie Sprüche für den Agenten, welche zu gegebener Zeit angesagt werden.

  10. Ausrechnen des Alters von Personen die Geburtstag haben, die in Outlook eingetragen sind.


Läuft unter Microsoft Outlook® 2000/2002/2003/2007

-

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.