ISSB SPAMTrash 1.1

Download
ISSB SPAMTrash 1.1
Dateigröße16 KiB
AufgenommenSonntag, 16. Oktober 2005
Downloads2516
Version1.1 Minor
Anstatt jede Email erst vollständig vom Mailserver zu laden, hilft ISSB-SPAMTrash, einen Vorabtest durchzuführen. Die meisten unerwünschten Werbe-Emails werden bereits durch die Textinhalts.- u. HTML-Prüfung automatisch als SPAM-Emails erkannt und markiert. Bisher unbekannte, unerwünschte Emails können "von Hand" markiert werden, um bei erneutem Eintreffen automatisch in die Liste unerwünschter Emails aufgenommen zu werden. Der selbstlernende Wortfilter wird dabei mit wichtigen Informationen versorgt, um selbständig einschätzen zu können, welche Email erwünscht und welche unerwünscht ist. Anhänge werden nicht vollständig vom Server geladen. ISSB SPAMTrash lädt max. 10 KB einer Email. Dieser Datenteil reicht aus, um unerwünschte Emails zu erkennen. Vor gefährlichen Anhängen wird gewarnt. Es können POP- und IMAP-Postfächer abgefragt werden. Ein wichtiger Teil ist die integrierte Vorschau, die Emails mit HTML-Inhalt unschädlich macht, wenn diese Scripts, aktive Elemente enthalten oder Bilder von einem Server nachladen. SPAMTrash wird völlig unabhängig vom und parallel zum gewohnten Emailprogramm betrieben. Der integrierte POP-Server ermöglicht die Lieferung gefilterter Emails an das Emailprogramm. Zu versendende Emails können über den integrierten SMTP-Proxyserver von SPAMTrash versendet werden. Dadurch lernt der Wortfilter den Inhalt und die Empfängeradressen erwünschter Emails kennen.

-

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.