MAPILab POP3 Connector

thumb_mapilab-pop3-connector-251x300.gif
Download
MAPILab POP3 Connector
Dateigröße7.4 MiB
AufgenommenMittwoch, 3. Dezember 2008
Downloads729
Version2.7
LizenzShareware
Wenn Sie einmal als Admin einen Exchange Server betreiben, dann ist Ihnen das Problem sicherlich bekannt, das das abrufen von POP3 Nachrichten nicht möglich ist. Aus diesem Grund wurde der MAPILab POP3 Connector für Exchange 2007 entwickelt, die Exchange Erweiterung holt die Emails von einem externen POP3 Server ab und diese Nachrichten werden dann über den Microsoft Exchange Server 2007 an die entsprechenden Empfänger versendet.

Wichtige Information für Anwender von Microsoft Exchange Server 2000/2003: MAPILab POP3 Connector ist NUR mit Microsoft Exhange Server 2007 kompatibel.

* Uneingeschränkte Anzahl der Mailboxen. Das Programm entspricht allen Anforderungen für den Emaildownload unabhängig der Größe Ihrer Organisation und der Anzahl der Postfächer auf den externen POP3 Servern.

* Eigene Einstellungen für jede Mailbox. Die Verwaltung der Postfächer erfolgt unabhängig von einander. Dadurch ist es möglich jede Mailbox entsprechend den Mailservereinstellungen oder den Bedürfnissen des Empfängers einzustellen.

* Unterstützung des sicheren Protokoll SSL (Secure Socket Layer). MAPILab POP3 Connector ermöglicht es die Post über die sichere SSL-Verbindung abzuholen. Sie können beliebige Mailbox so einstellen, dass sie über die normale oder über die sichere Verbindung arbeitet.

* Arbeit mit persönlichen oder Sammel- (catch-all) Mailboxen. Das Programm ermöglicht es, die Mails aus einem persönlichen POP3-Postfach abzuholen und den entsprechenden Empfänger zuzustellen, oder auch die Post von Multiuser-Mailboxen (Catch-all) abzuholen und den Empfänger auf dem Microsoft Exchange Server 2007 automatisch zu bestimmen.

* Flexible Einstellungen der Zeitspannen für die Mailboxabfrage. Sie können für jede Mailbox ein eigenes Zeitintervall einstellen, in der das Programm neue Post überprüft. Das Intervall ist ab einer Sekunde!

* Einfache Einstellung und Unterhaltung. Die Steuerung des Programms erfolgt über die, für alle Administratoren gewohnte Microsoft Management Console. Dadurch kann MAPILab POP3 Connector in die bereits bestehende Administrator Snap-ins integriert werden.

* Einstellbares und bequemes System der Kontrolle und Audit. Das Programm führt Logprotokolle mit gewünschter Detailisierung. Der Administrator kann in jedem Moment alle Daten über die Arbeit des Programms und über die bearbeitete Post im eigenen gespeicherten Logs oder in den Winows Server Eventl Logs erhalten.

Systemanforderungen

* Microsoft Windows Server 2003/2008;
* Microsoft Exchange Server 2007;
* Microsoft SQL Server Compact 3.5 Service Pack 1 (ist im Installationspaket enthalten);
* Zugriffsrechte des Domainadministrators zum Installieren und Konfigurieren.

Achtung: MAPILab POP3 Connector ist NUR mit Microsoft Exhange Server 2007 kompatibel.
MAPILab POP3 Connector kann 20 Tage lang kostenlos und unverbindlich getestet werden

-

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.