Einen Standard Online Konferenzanbieter festlegen

Outlook

Microsoft 365-Abonnenten mit Outlook.com- oder Office 365 Exchange-Online-Postfächern können festlegen, dass alle Besprechungen online stattfinden sollen. Wenn diese Option aktiviert ist, wird beim Erstellen eines Meetings automatisch ein Teams-Meeting hinzugefügt. Sie verwenden Teams nicht? Kein Problem, Sie können den Standard-Meeting-Anbieter auf eine andere Quelle ändern, einschließlich Zoom, GotoMeeting, WebEx, Google Meet, BlueJeans oder JioMeet. Die einzige Voraussetzung ist, dass Sie das Office-Add-In für den Konferenzanbieter installieren müssen.

Hinweis: Sie können zwar sowohl das Office-Add-in als auch ein COM-Add-in in Outlook für Windows installieren, aber wenn Sie das COM-Add-in zum Erstellen des Meetings verwenden, werden dem Termin möglicherweise zwei Meeting-Links hinzugefügt.

Um die Option zu aktivieren (oder zu deaktivieren), dass alle Besprechungen online stattfinden, oder um den Standardbesprechungsanbieter in Outlook für Windows auszuwählen, öffnen Sie Einstellungen > Kalender und klicken Sie auf Besprechungsanbieter hinzufügen. Wenn Sie mehr als ein Microsoft-Konto in Ihrem Profil haben, können Sie für jedes Konto einen anderen Besprechungsanbieter auswählen, aber Sie können die Option nicht für einige Konten deaktivieren und für andere aktivieren.

In Outlook für Mac (Modus Neues Outlook) finden Sie die Option unter Einstellungen > Kalender. Klicken Sie auf die Schaltfläche Konfigurieren für Onlinebesprechung zu allen Terminen hinzufügen. Wenn Sie mehrere Konten haben, können Sie für jedes Konto einen anderen Anbieter auswählen und die Option für einige Konten deaktivieren.

In Outlook Mobile befindet sich die Option unter Pro Konto. Öffnen Sie die Einstellungen, wählen Sie das Konto aus, und aktivieren oder deaktivieren Sie Onlinebesprechungen. Ihre einzige Wahl für den Meeting-Anbieter könnte Teams sein.

In Outlook im Web aktivieren oder deaktivieren Sie die Option unter Einstellungen (Zahnradsymbol) > Alle Outlook-Einstellungen anzeigen > Kalender > Ereignisse und Einladungen und aktivieren (oder deaktivieren) Online-Meeting zu allen Meetings hinzufügen.

Microsoft 365-Administratoren können dies für die Organisation mit dem

Cmdlet Set-OrganizationConfig und dem Parameter OnlineMeetingsByDefaultEnabled konfigurieren.
Set-OrganizationConfig (ExchangePowerShell) | Microsoft Docs

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.