IncrediMail 2.5 – Application funktioniert nicht mehr

Home-›Foren-›IncrediMail-›IncrediMail 2.5 Fehlermeldungen-›IncrediMail 2.5 – Application funktioniert nicht mehr

Verschlagwortet: 

15 Antworten anzeigen - 16 bis 30 (von insgesamt 32)
  • Autor
    Beitrag
  • #1017676
    Nobbi
    Moderator

    Hallo Gerhard,

    nun Format C war lediglich ein Beispiel wenn nichts anderes mehr geht. (Virenbefall)

    Das bezog sich ja nicht auf das hier geschilderte Problem.

    Da aber auch nach Format und installiertem IncrediMail 2.5, das Problem wieder besteht
    liegt es ja an IncrediMail 2.5 was auf Deinem PC nicht funktioniert.
    Aus welchen Gründen auch immer.
    Daher hättest Du wohl eher die 2.0 installieren sollen.

    ********************** Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert) ***********************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD

    Win 10 Home 20H2-64-Bit - Firefox 83.0 - Thunderbird 78.5.0 - (IncrediMail 2.5 Premium) KuNoMail Prototyp
    War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

    #1017682
    Laurius
    Teilnehmer

    Also, ich habe meine Daten gesichert und die .exe nochmal drübergebügelt – dann hat sich das Programm wieder aufgemacht.
    Am nächsten Morgen hakte es wieder beim ersten Versuch, beim zweiten hat es geklappt.
    Danach habe ich erst einmal ganz viele alte Mails/Dateien aus dem Programm entfernt und die letzten zwei Tage läuft es wieder stabil.

    Hallo Gerhard, hast Du evtl. auch sehr viele Mails seit Jahren gespeichert, könnte sein, das es dann eng werden könnte. Ein Bekannter hat mir den Tipp gegeben und gesagt, mehr als 2 GB könnten diese Programme sehr oft nicht vertragen, bei meiner Sicherung (ich verwalte 4 Email-Adressen über IM) waren es schon 1,8 GB – versuch es halt mal.

    Gruß + einen schönen 4. Advent
    Laurius

    #1017685
    daimlino
    Teilnehmer

    @ daimlino
    Habe Dein Beitag hier hinzugefügt da das Problem hier behandelt wird.
    ————————————————————————————————————————————————————-

    Guten Abend zusammen,
    auf meinem PC läuft Win7 und ich nutze seit Jahren IC 2,5. Vor ein paar Tagen erschien plötzlich die Fehlermeldung IC Application funktioniert nicht mehr, ohne dass ich vorher ein Programm installiert habe o.ä. Virenschutz ist drüber gelaufen, ohne Ergebnis. Im Anschluss an die Fehlermeldung versuchte ich immer wieder IC zu öffnen. Irgendwann klappte es dann auch. Nach zwei Tagen wurde mir das zu blöd und ich nahm eine Neuinstallation vor mit dem Ergebnis, dass die Fehlermeldung immer noch da ist und außerdem meine Ordner verschwunden sind.
    Weiß jemand Rat? Das wäre zu Weihnachten wirklich prima! Danke für Eure Hilfe.
    Viele Grüße
    daimlino

    #1017759

    Hallo, bei mir das Gleiche. Ohne das ich irgendetwas neues installiert hab. Keine Ahnung, ich bekomme die gleiche Fehlermeldung. Erst beim zweiten Mal öffnet sich IM korrekt. Ich kann zwar damit leben, aber naja.

     

    LG

    #1017776
    Gerhard Hofmann
    Teilnehmer

    schon komisch das heir sehr viele Probleme damit haben

    #1017781
    eiemvollyballer
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,
    habt ihr ein update mit win 10 gehabt ?
    oder wurde euer Betriebs system ein update vollzogen ?
    hab selbst win 10 hatte seid einigen tage auch diese probleme, am anfang ging es noch nach mehrmaligen versuchen es zu starten, seid heute morgen geht gar nix mehr.
    bei mir erscheint ein fenster mit der aufforderung das problem zu senden oder nicht zu senden.
    mit Crash Details :
    siehe hier :
    Exception: BREAKPOINT (80000003)
    Faulting Offset: 001382E2
    Module: KERNELBASE.dll

    001382E2 KERNELBASE.dll
    008255B1 Flash.ocx
    0082B0A7 Flash.ocx
    007F33EC Flash.ocx
    007D8711 Flash.ocx
    007D862C Flash.ocx
    0080E7D2 Flash.ocx
    007BE02A Flash.ocx
    00823E78 Flash.ocx
    007D7ED7 Flash.ocx
    007D7BC2 Flash.ocx
    007D8649 Flash.ocx
    0078B69E Flash.ocx
    0046ED2A Flash.ocx
    0045EABE Flash.ocx
    0023FD96 Flash.ocx
    00233141 Flash.ocx
    00237C33 Flash.ocx
    00238F30 Flash.ocx
    0026F375 Flash.ocx

    wird das bei euch auch angezeigt ?

    #1017782
    daimlino
    Teilnehmer

    Ich habe weder W10 noch irgendetwas anderes installiert. Aber nachdem es mittlerweile so ist, dass ich zigmal die Anwendung starten muss bis sie stabil geöffnet ist, habe ich jetzt die Faxen dicke. Bin gerade dabei meine ganzen nötigen Daten zu sichern und in mein T-online-Postfach zu übertragen. Ist zwar schade, zumal ich die kaufplichtige Fotoversion und die Goldgallery habe, aber was nützt es, wenn das Programm nicht läuft.
    Gruß daimlino

    #1017783
    eiemvollyballer
    Teilnehmer

    werde wohl auch ein anderes email programm installieren,
    hab auch die faxen dicke,
    ständig wird was geändert und man kann nix machen.
    viel glück mit deinem neue programm daimlino

    #1017787
    Horst Rothe
    Teilnehmer

    Hallo Herr Hoffmann,

    habe das gleiche Problem bin am Verzweifeln.

    Mehrmaliges Deinstallieren und neue Installation brachte keinen Erpfolg, sehr schade, habe mit dem Prograsmm gerne gearbeitet.

    Eine schnelle Nachricht über das Beheben wäre wünschenswert.

    Mit freundlichen Grüßen Horst Rothe

    #1017801

    Jepp und seit heute früh ebenfalls:

    Exception: BREAKPOINT (80000003)

    Faulting Offset: 001382E2

    Module: KERNELBASE.dll

     

    001382E2     KERNELBASE.dll

    008255B1     Flash.ocx

    0082B0A7     Flash.ocx

    007F33EC     Flash.ocx

    007D8711     Flash.ocx

    007D862C     Flash.ocx

    0080E7D2     Flash.ocx

    007BE02A     Flash.ocx

    00823E78     Flash.ocx

    007D7ED7     Flash.ocx

    007D7BC2     Flash.ocx

    007D8649     Flash.ocx

    0078B69E     Flash.ocx

    0046ED2A     Flash.ocx

    0045EABE     Flash.ocx

    0023FD96     Flash.ocx

    00233141     Flash.ocx

    00237C33     Flash.ocx

    00238F30     Flash.ocx

    0026F375     Flash.ocx

    Ich werde es jetzt sein lassen nach ZIG Jahren IM. Ich hab Gold und ich LIEBE es aber so gehts nicht mehr. Kein Starten, nichts. Schade.

     

    LG

    #1017803

    >

    #1017805
    yellow
    Teilnehmer

    Ich hab ebenfalls das Problem…neuer Laptop, IM installiert, Lizenz eingegeben, dann gings noch kurz, und eine Std. später ging nichts mehr. Seit heute morgen (Neustart) lässt es sich nicht mehr öffnen, kommt sofort dieselbe Fehlermeldung, die eiemvolleyballer hat…

    Windows 10 und IM 2.5

    Ansatzweise wars schon auf dem alten Laptop, aber da bekamm ich es immer noch wieder auf…

    Jetzt geht gar nix mehr.

     

    Gibts andere Tipps, als das Programm zu wechseln? Ich hab mir immerhin damals mal eine Lizenz gekauft…ist schon Urzeiten her und die gibts jetzt auch nicht mehr, aber bezahlt hab ichs ja trotzdem und es würde mich echt ärgern, wenn es nicht mehr funktionieren würde… Thunderbird gefällt mir eh nicht.

     

    P.S. Deinstallieren und neu oder drüber installieren spar ich mir in dem Fall, hat ja zum Einen schon mehrfach nicht funktioniert, zum Zweiten ist hier alles nagelneu…

    Aber wär toll, wenns funktionierende Tipps gäbe…

    #1018008
    Frank Raddatz
    Teilnehmer

    Hallo. Hatte auch das Problem. Habe beim Deinstallen auf der Home die aufgemacht wird als Grund Application Error eingetragen. Bekam nächsten Tag ne Mail (beiOutlook) mit einem Link für eine IM. Exe. Kurz ausgeührt und läuft

    #1018154
    Detlef Roos
    Teilnehmer

    Hallo zusammen.

    Habe auch das gleiche Problem.

    Allerdings, wenn ich in den Programmordner gehe und das IMAPP- Icon anklicke, startet das Programm ohne Probleme.

    Ist zwar nervig, wenn´s aber hilft

    LG Det

    #1018155
    Detlef Roos
    Teilnehmer

    Wahnsinn….Kommando zurück….hab diesen Weg mehrfach ausprobiert den ich eben beschrieben habe.  Ohne Probleme……allerdings geht er jetzt auch nicht mehr 🙁

    Ich teste mal weiter und melde mich dann evtl. nochmal

15 Antworten anzeigen - 16 bis 30 (von insgesamt 32)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...