Änderung der vorgegebenen Kennzeichnung bei benutzerdefinierter Nachverfolgung

HomeForenOutlookÄnderung der vorgegebenen Kennzeichnung bei benutzerdefinierter Nachverfolgung

Schlagwörter: ,

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  sscConsulting vor 7 Monate, 4 Wochen.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beitrag
  • #1021538

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    sscConsulting
    Teilnehmer

    Wenn in Outlook 2016 eine Nachverfolgung über „Kategorien“ – „Zur Nachverfolgung“ – „Erinnerung hinzufügen…“ erstellt wird, öffnet sich ein neues Fenster in dem ich an erster Stelle die Kennzeichnung eintragen kann, oder aus einem Drop-Down-Menü auswähle. (Bspw. „Zur Nachverfolgung“, „Zur Kenntnisnahme“ oder „Bitte um Weiterleitung“) Die Einträge in diesem Drop-Down-Menü sollen individuell angepasst werden. Eine Änderungsmöglichkeit ist aber nicht auffindbar. Geht das überhaupt?

    #1021543

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    lastwebpage
    Moderator

    Hallo,
    du kannst in dem Feld selber auch einen beliebigen anderen Text eingeben.
    Das Drop-Down Menü, also die Vorschläge, selber ändern, ist aber nicht möglich.

    Peter

    #1021548

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    sscConsulting
    Teilnehmer

    Vielen Dank für die Antwort. Wäre schön gewesen, wenn man die Möglichkeit hätte, das Dropdown-Menü zu bearbeiten. Vielleicht kommt das ja irgendwann mit den Updates oder in einer neuen Version.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...