AOL zeigt keine Mails- nur HTTP 403 Verboten…

HomeForenandere EmailprogrammeAOL zeigt keine Mails- nur HTTP 403 Verboten…

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Unbekannt vor 9 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beitrag
  • #52023

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo,
    habe mir einen neuen PC mit Windows 7 / Internetexplorer 8 zugelegt. Wenn ich auf http://www.aol.de gehe (ich habe kein AOL-Programm installiert) kann ich mich einloggen. Rechts oben steht dann \“abmelden\“ und mein AOL-Name- soweit, so gut.
    Wenn ich dann allerdings links auf den Button \“Email\“ klicke erscheint nur \“HTTP 403 Verboten … diese Website erfordert, dass Sie sich anmelden…\“- natürlich bin ich aber angemeldet?!
    Unter Opera klappt\’s auch nicht, Firewall ausschalten hilft ebenfalls nichts… naja, wenigstens über mein Handy kann ich die Mails abrufen, aber das ist ja kein Dauerzustand.
    Hat jemand \’ne Idee? Wäre super!

    #181200

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Unbekannt
    Teilnehmer

    … falls es jemanden, der evtl. das gleiche Problem wie ich hat, interessiert: Einen Grund für diese Fehlermeldung habe ich nicht, aber über google habe ich -nachdem dieses Problem weltweit einige zu haben scheinen- inzwischen eine \“Umgehungslösung\“ gefunden: nicht \“www.aol.de\“ eingeben, sondern \“mail.aol.com\“- dann klappt\’s. Nicht klappen tut\’s mit \“mail.aol.de\“, da gibt\’s (bei mir) den gleichen Fehler….

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...