Aufeinmal ist alles weg????

Home-›Foren-›IncrediMail-›IncrediMail Sonstiges-›Aufeinmal ist alles weg????

6 Antworten anzeigen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beitrag
  • #43098
    Hoppsy
    Teilnehmer

    Hallo Zusammen,

    Ich habe seit gestern Abend ein Problem mit Incredimail Xe.
    Als ich gestern ins Bett ging habe ich noch meine Mails abgerufen und Incedimail danach geschlossen.
    Als meine Frau eine Stunde später das Program wieder öffnete um nochmals die Mails abzurufen war plötzlich alles verschwunden E-Mail Eingang, gelöschte Mails, Adressen usw usw. nix mehr da. Da ich nichts gelöscht habe ist es für mich ein Rätzel wie das geschehen konnte??? Vieleicht kann mir ja jemand weiterhelfen und mir dann vieleicht auch sagen ob und wie ich meine Mails wieder bekomme.

    LG Hoppsy

    #150523
    Nobbi
    Moderator

    Hallo Hoppsy,

    willkommen im Forum.
    Danke für Deine Anmeldung.

    Ist in der zwischenzeit, also in der einen Stunde etwas am PC gemacht worden?
    Bereinigungstool etc. oder wurde der PC runtergefahren?

    #150527
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo Nobbi,

    nein es wurde keine Bereinigung durchgeführt, das einziege was neben bei lief war ein Kopiervorgang von den Eigenen Dateien zu einer Netzwerkfestplatte.

    LG Hoppsy

    #150533
    Nobbi
    Moderator

    Hallo Hoppsy,

    OK dann versuche erstmal eine Reparatur.
    Ist kein Allheilmittel, hat aber schon so manches Problem gelöst.

    –> Start
    –> [u]E[/u]instellungen
    –> [u]S[/u]ystemsteuerung
    –> Software
    –> ICM suchen und markieren
    –> Hinzufügen/[u]E[/u]ntfernen

    Dann kommt dieses Bild.

    [url=http://s2.directupload.net/file/u/9892/MO2EKFC3_jpg.htm]Klick mich[/url]

    Auf weiter klicken und sich zurücklehnen.

    #150674
    Hoppsy
    Teilnehmer

    Hallo Nobbi,

    danke ersmal für deine Antwoten.

    So Mein Problem weitet sich jetzt immer mehr aus. Jetzt sind schon drei mal alle Daten verschwunden.

    Meine Frau gibt mir immer mehr die ganze Schuld dafür, weil ich immer der Letzte war der zu der Zeit am Rechner war.

    Wir haben IM erstmal Deinstalliert und neu aufgespielt , ohne Erfolg.

    Dann haben wir die Daten gesichert über

    -Datei
    -Übertragen von Daten und Einstellungen
    -Übertragen zu neuen Computer….

    Als gerade wieder alles weg war habe ich versucht es über die Sicherung wieder aufzuspielen über:

    -Daten
    -Übertragen von Daten und Einstellungen
    -Übertragen vom alten Computer…..

    Am Ende der übertragung sagte mir IM

    Import fehlgeschlagen

    Die Aktion konnte nicht erfolgreich Abgeschlossen werden.
    Bitte stellen sie sicher ,dass genung Speicherplatz zu verfügung steht.

    Auf der Festplatte sind noch 54GB frei, wieviel will IM den noch haben???

    mit verzeifelten grüssen Hoppsy ;(

    #150682
    Nobbi
    Moderator

    Hallo Hoppsy,

    ICM deinstalliert? Und wie?
    Danach sofort neu installiert und dann erst die Daten gesichert???
    Wer weiß was Du da gesichert hast.

    Bei funktionierendem ICM sollte man die Daten sichern.
    In der Regel so einmal im Monat.
    Dann ist man auf der sicheren Seite. Mache ich zumindest.
    Aber gebraucht habe ich es noch nie.
    Die Rücksicherung meine ich jetzt.

    Da ist aber mit Sicherheit einiges schief gelaufen.
    Deshalb wohl auch die Fehlermeldung.

    Vor einer Neuinstallation muß ICM unbedingt komplett entfernt werden.
    Auch aus der Registry.

    Auch der kleinste Rest kann eine Neuinstallation be-verhindern und ICM funktioniert dann nicht Ordnungsgemäß.

    ICM löschen:
    https://www.mailhilfe.de/epost559.html

    Oder bzw. zusätzlich über
    –> Start
    –> [u]E[/u]instellungen
    –> [u]S[/u]ystemsteuerung
    –> Software
    –> IncrediMail markieren
    –> Hinzufügen/Entfernen

    Dann kommt diese Bild
    [url=http://s6.directupload.net/file/u/9892/F34e9EI6_jpg.htm]Klick mich[/url]

    Auswahl treffen und auf weiter klicken.

    Um die letzten Reste von ICM zu entfernen
    –> Start
    –> [u]S[/u]uchen
    –> Nach [u]D[/u]ateien und Ordnern…
    Incredi* eingeben und suchen lassen.
    Alles gefundene löschen.

    Nach Neustart des PC sollte von ICM nichts mehr zu finden sein.
    Zur Kontrolle noch mal wie oben beschrieben nach Incredi* suchen lassen.

    Dann kann man getrost an eine Neuinstallation von ICM heran gehen.

6 Antworten anzeigen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...