Bilder in einer Nachricht werden im Anhang aufgeführt

HomeForenWindows MailBilder in einer Nachricht werden im Anhang aufgeführt

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beitrag
  • #47671

    Trachau
    Teilnehmer

    Hallo alle miteinander,

    ich nutze von Vista Windows Mail und bin jetzt auf ein kleines Problem gestoßen.
    Ich habe verschiedene E-Mails mit Bildern im Text. z.B. den GMX Newsletter. Bei Outlook 2003, welches ich auf dem anderen PC installiert habe wird die Mail korrekt angezeigt. Bei Windows Mail werden sämtliche Bilder als Anlage gespeichert und dort wo das Bild dann im Text hingehört, ist ein weißes Rechteck mit roten Kreuz drin.

    In den Optionen habe ich den Bilderdownload und das Speichern und öffnen schon zugelassen.

    Weiß jemand was ich hier machen kann?

    Vielen Dank im Voraus.

    #167496

    Nobbi
    Teilnehmer

    Hallo Trachau,

    selber nutze ich Windows Mail nicht.

    (Recherche)
    Das ist das Standardverhalten von Windows Mail.
    Ändern kannst Du das
    unter Extras – Optionen – Sicherheit – Bilder und andere externe Inhalte
    in HTML – Mails blockieren, dort den Haken rausnehmen.

    ********************** Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert) ***********************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD

    Win 10 Home - 64 Bit - Firefox 81.0 - Thunderbird 78.3.1 - (IncrediMail 2.5 Premium) KuNoMail Prototyp - uBlock Origin​​
    War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

    #167500

    Trachau
    Teilnehmer

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Den Haken habe ich dort schon draußen. Das Problem ist ja auch manche E-Mails zeigt es ordentlich an und manche nicht. Wie z.B. GMX oder Atelco-Newsletter.

    Weiß echt nicht was ich hier noch machen kann.

    #170118

    Paxton
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich habe ein recht ähnliches Problem mit Windows Mail. Ich kopiere an einem anderen PC Texte und Bilder aus dem Netz und schick es an mein Windows-Mail. Dort wird in aller Regel im Posteingang alles richtig angezeigt. Auch, wenn ich auf weiterleiten gehe und somit die Texte noch farblich markieren kann. Doch wenn ich speiche/und beende oder die Mails dann tatsächlich abschicke verschwinden die Bilder aus der Nachricht und landen im Anhang.
    Unter extras>Optionen>senden ist html eingestellt und darin ist auch Bilder als Html versenden angehakt.
    Unter extras>Optionen>Sicherheit ist unter \“Bilder herunterladen\“ bei \“Bilder und andere externe Inhalte verbieten\“ kein Häkchen.
    Bei Windowsmail sind weiterhin unter Format: \“Rich-text (HTML)\“ und \“Nachricht mit Bildern versenden\“ angehakt.

    Beim Internetexplorer (hängt ja bissl zusammen) , bzw Eigenschaften von Internet ist unter Erweitert und Einstellungen bei Multimedia \“Bilder anzeigen\“ angehakt und \“Platzhalter für den Bilderdownload anzeigen\“ nicht angehakt.

    Da dieses Problem nicht von Anfang an war, denke ich allerdings, daß das Problem auch von etwas anderem herrühren könnte. Firewall?
    Ich benutze Zonealarm Pro (Testversion läuft heute ab und evtl ist es bei den eingeschränkten Versionen der Freeware nicht mehr der Fall…), habe dort aber den E-Mail Schutz ausgeschalten, da ich annahm das es daran liegen könnte. Hatte aber keine Besserung gebracht.

    Also nochmal kurz zusammengefaßt:
    Text mit Bildern aus dem Internet. Bilder sind in der Mail, auch beim Weiterleiten und bearbeiten, doch beim Speichern und schließen (manchmal) und beim versenden (derzeit immer), verfrachtet Windows Mail die Bilder in den Anhang, wo sie für mich wertlos sind.
    Hat jemand noch ideen?

    #170125

    sontag96
    Teilnehmer

    Hallo Paxton,

    und schick es an mein Windows-Mail.


    Das ist nicht möglich! Du kannst etwas an eine E-Mail-Adresse und damit an ein Postfach senden. Windows Mail ist ein Programm mit der Aufgabe, in einem Postfach nachzusehen, ob neue Post eingegangen ist, um diese dann abzuholen.

    verschwinden die Bilder aus der Nachricht und landen im Anhang.


    Bild-Dateien werden grundsätzlich immer als Attachment (Anlage zu einer E-Mail) versandt. Wird beim Versenden einer E-Mail HTML verwendet, werden die Bild-Dateien nur als Bestandteil des E-Mail-Inhaltes angezeigt. Sobald auf HTML verzichtet wird und die E-Mail unformatiert als „Nur Text“ versandt, erkennt man deutlich, dass die Bild-Dateien Attachments sind.

    Freundliche Grüße

    sontag96
    090408134328.a.apuce@spamgourmet.com
    Klick mich[/url]

    #170152

    Paxton
    Teilnehmer

    Hallo sontag96,

    danke für Deine rasche Antwort.

    Vielen dank, für den Hinweis bezüglich Windows-Mail, sicher wäre es besser zu formulieren gewesen und sorry, wenn durch meine Formulierung unklarheiten entstanden sind. Ich nahm an, wenn ich es wie getan Ausdrücke würde dies genügen. Natürlich hast Du aber recht… Windows-Mail ist nur ein Programm, welches auf ein Postfach zugreift… Doch wäre es sinnvoll gewesen meine E-Mail-Adresse hier kund zu tun? Wohl kaum… Falls es doch von belang ist. Es handelt sich um eine Gmx-Adresse.

    Zu:

    verschwinden die Bilder aus der Nachricht und landen im Anhang.

    Weiter unten steht bei mir zu lesen:

    verfrachtet Windows Mail die Bilder in den Anhang, wo sie für mich wertlos sind.

    Somit stellt sich die Frage: Weshalb, obwohl scheinbar alles korrekt eingestellt ist mit HTML in Windows-Mail, werden eben diese Bilder nicht innerhalb der E-Mail angezeigt? Oder gibt es einen Weg, wie man die Bilder (ohne großen Aufwand) den Platzhaltern in der Mail wieder zuweisen kann, damit diese wieder korrekt innerhalb der Mail angezeigt werden? Ich weiß leider keinen. Speichern des Anhangs (und somit der Bilder) auf der Festplatte und einzeln zu zuweisen ist eher unpraktisch, weil sehr zeitaufwändig. Wenn es das Standard-Verfahren von Windows-Mail ist, weshalb dann dieses Problem?

    Mit freundlichen Grüßen
    Paxton

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...