E-Mail drucken aus OE 6.00

Home-›Foren-›Outlook Express-›E-Mail drucken aus OE 6.00

2 Antworten anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beitrag
  • #16129
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Beim Drucken von E-Mail-Nachrichten schreibt Outlook Express in die erste Zeile immer groß, fett und unterstrichen den Namen des E-Mail-Kontos, das \“Als Standard\“ ausgewählt ist.

    In meinem Fall ist das unerwünscht.

    Kann man dieses Verhalten unterdrücken und stattdessen als Überschrift einen feststehenden Text (z. B. \“E-Mail-Eingang\“) – ggf. auch gar nichts – ausgeben lassen?

    Besten Dank für gute Hinweise,
    M. W.
    m.wilhelm@t-online.de

    #60221
    Mailhilfe
    Verwalter

    Hallo,
    dass der Name ausgedruckt wird, kann man nicht verhindern, man kann ihn lediglich ändern.
    Genausowenig, wie man verhindern kann, dass OE die wichtigen Headerzeilen (From, To, ggf. CC, Subject) druckt. Einzig beim Body, dem Inhalt der Nachricht kann man über eine Markierung, wie gewohnt, auswählen, was man drucken möchte (Markierung drucken).

2 Antworten anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Das Thema ‘E-Mail drucken aus OE 6.00’ ist für neue Antworten geschlossen.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...