e-mail Empfänger kann gifs u.ä nicht sehen

Home-›Foren-›Outlook Express-›e-mail Empfänger kann gifs u.ä nicht sehen

4 Antworten anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beitrag
  • #35148
    Unbekannt
    Teilnehmer

      Hallo Leutz,

      eine Freundin von mir hat folgendes Problem, Die eingefügten gifs oder jpgs in der mail kann sie sehen, aber nach dem Senden der Empfänger nicht mehr. D.h, wenn ich eine Mail von ihr öffne, kann ich nur die Felder mit den roten Kreuzen sehen… ist das vielleicht eine Sache in ihren Einstellungen? Ich hab den Fehler bis jetzt nicht gefunden, möglicherweise seit Ihr ja schlauer??? Danke schon mal :redhead:

      #126530
      mfn
      Teilnehmer

        Ich nehme an es handelt sich um HTML Mails. Übrigens gibt es keinen Standard dafür. Ein anderes Mailprogramm oder auch dasselbe (bei anderen einstellungen) kann zu unterschieldichen Ergebnissen kommen.
        Geh mal nach Extras, Optionen, Sicherheit und entferne hier den Haken falls er gesetzt ist:
        \“Bilder und andere externe Inhalte in HTML-E-Mail blocken\“

        #126533
        erdbeerblondie
        Teilnehmer

          Hallo, ich bins, diesmal angemeldet… *g* bei mir ist kein Haken drinne. Das komische ist ja, das nicht nur ich die Bilder nicht sehen kann, sondern die anderen Empfänger auch nicht. Sie hat zum Einfügen das Programm Schmaili und ich auch. Bei mir funzt es einwandfrei… ;(

          #126548
          mfn
          Teilnehmer

            Ich weiß nicht, was schmaili macht, vermutlich benutzt es Grafiken aus dem Internet, die in OE verlinkt werden. Die müssen dann beim Empfänger aus dem Internet nachgeladen werden. Der Fehler kann also auftreten, wenn:

            der Link im fehlerhaften HTML eingefügt wurde,
            die Webseite, auf den der Link führt, down ist oder die Dateien herausgenommen hat bzw. verändert,
            der Empfänger keine Verbindung zum Internet hat,
            der Browsercache defekt ist,
            aufgrund von Sicherheitsmaßnahmen die Grafiken nicht geladen werden können,
            eine Firewall oder Virenscanner das verhindert,
            ein anderes Mailprogramm verwendet wird.

          4 Antworten anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

          -

          Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

          1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
          Loading...