Empfang okay, Senden geht nicht mehr

HomeForenIncrediMailIncrediMail Versand ProblemeEmpfang okay, Senden geht nicht mehr

  • This topic has 24 Antworten, 4 Teilnehmer, and was last updated vor 7 years by Nobbi.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 25)
  • Autor
    Beitrag
  • #55626

    maine-coon
    Teilnehmer

    Ich frage mich, was hier los ist.
    Ich starte meinen Rechner und kann plötzlich keine Mails mehr senden.
    Empfangen geht.
    Ich habe nichts geändert; seit ewigen Zeiten nichts geändert. IM 2.0 (Build 6395260)

    Wenn ich nach T-Online im IE bin, kann ich Senden und Empfangen. Am Provider liegt es jedenfalls nicht.

    Dann habe ich mein Konto gelöscht und neu eingerichtet. Leider vergeblich.
    Der Fehler lautet:
    535 5.7.0 Authentication rejected / Connection-failure. Username or password incorrect. Please be aware, that the e-mail password is mandatory here. E-Mail-Adresse oder Passwort ungueltig! Bitte beachten Sie, dass hier das E-Mail-Passwort notwendig ist: http://www.t-online.de/email-passwort

    Toll, was nu?
    Hat jemand eine gute Idee, was hier passiert ist?

    Nachtrag
    Macht es Sinn IM als CAB zu sichern, IM komplett deinstall, neu install und dann die IM Sicherung wieder einzulesen?

    2. Nachtrag
    Meine Frau hat auch IM im Einsatz. Über den gleichen Router, gleicher Provider.
    Alles bestens.

    Irgendeine Einstellung oder ein Registryeintrag ist kaputt.

    Gruß Achim

    [Editiert am 11/3/2013 von maine-coon]

    [Editiert am 11/3/2013 von maine-coon]

    #192600

    Nobbi
    Teilnehmer

    Hallo maine-coon (Achim),

    Fehlermeldung wenn Du Senden willst?
    Mal die Einstellungen überprüft?
    Einfach mal das/die Konten löschen und neu einrichten?

    *********************** Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert) ************************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD

    Win 10 Home - 64 Bit - Firefox 74.0.1 - Thunderbird 68.6.0 - IncrediMail 2.5 Premium - uBlock Origin​​
    War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

    #192601

    maine-coon
    Teilnehmer

    Genau das habe ich doch getan.
    was ist mit der Rucksicherung nach der deinstall und neu aufsetzen?
    Ist das sinnvoll?

    #192604

    Uwe-Dembski
    Teilnehmer

    Das denke ich nicht.

    Poste mal bitte Deine Einstellungen für Eingangs- und Ausgangsserver.

    Bis bald und viele liebe Grüße

    #192607

    maine-coon
    Teilnehmer

    Ich habe an diesen Einstellungen seit einer Ewigkeit nichts verändert.
    Eingang popmail.t-online.de
    Ausgang smtpmai@t-online.de

    Ich habe mir vor sehr langer Zeit mal screenshots der Einstellungen gemnacht und verglichen.
    Exakt 1:1. Nichts verändert.

    Ich habe mal meine Firewall deaktiviert, meine Malwareüberwachung deaktiviert.
    Aber es bleibt dabei. Unglaublich, gestern Nacht hat es noch funktioniert.

    Nochmal meine Frage, die bisher unbeantwortet blieb.
    Wenn ich Übertragung der Daten auf neuen Rechner mache,
    IM komplett deinstall, versuche dann nachträglich in der Registry alles mit IM was ich finde, zu löschen, dann IM neu install und das CAB zurücklese.
    Macht das Sinn?
    Ich meine die Registry Einträge werden ja wohl nicht gesichert und auch nicht zurückgelesen.

    #192612

    maine-coon
    Teilnehmer

    So langsam wird es lächerlich.
    Ich habe im T-Online Kundencenter mein E-Mail Passwort geändert.
    Dann habe ich in IM das Konto gelöscht und ganz neu eingerichtet.

    Super, jetzt kann ich weder empfangen, noch senden.

    Immer wieder diese niedliche Meldung beim Einrichten:“Hmm, da lief was falsch…“
    Benutzername oder Passwort falsch….

    Da ich zu meiner Frage IM deinstall, Regsitry clean so gut es geht, neu Install dann die CAB zurücklesen, keine Antwort ehalte, ob das Sinn macht, werde ich es versuchen.
    Einen anderen Weg sehe ich nicht mehr.
    Sollte das nicht funktionieren,
    werde ich umsteigen auf ein anderes Mailprogramm.

    #192613

    Uwe-Dembski
    Teilnehmer

    Das Problem liegt nicht am Programm IM. Von daher wird es wohl nichts bringen, die Registry-Einträge zu löschen. Das schadet oft auch nur und ist überflüssig.

    Versuch mal die folgenden T-Online-Einstellungen.
    Eingang: securepop.t-online.de/Ausgang: securesmtp.t-online.de.
    Server erfordert Authentifizierung – gleiche Einstellungen wie Eingangsserver.
    Ausgang 587, Eingang 995.

    Wie lautet der Name Deines Computers? Bitte keine Sonderzeichen oder Umlaute.

    [Editiert am 12/3/2013 von Uwe-Dembski]

    Bis bald und viele liebe Grüße

    #192614

    maine-coon
    Teilnehmer

    Computername ist ohne Sonderzeichen und hat keine Umlaute.

    Es ist einfach kaum zu glauben.
    Ich habe mal das Programm PostMe installiert.
    Empfangen klappt und beim Senden kommt doch sage und schreibe die gleiche Fehlermeldung wie bei IM:

    535 5.7.0 Authentication rejected / Connection-failure. Username or password incorrect. Please be aware, that the e-mail password is mandatory here. E-Mail-Adresse oder Passwort ungueltig! Bitte beachten Sie, dass hier das E-Mail-Passwort notwendig ist: http://www.t-online.de/email-passwort

    Das macht mich doch sehr stutzig. Warum geht der Empfang und das Senden im T-Online E-Mail-Center?

    Der Typ von der Hotline konnte mir auch nicht helfen. Schließlich funktioniert es ja auf der Plattform bei T-Online.

    Hat jemand noch eine Super Idee?

    #192615

    Nobbi
    Teilnehmer

    Hallo maine-coon,

    eine Super Idee wohl nicht eher ein Verdacht?
    Dein Konto bei T-Online kostenlos oder als irgendein Bezahl-Paket?

    Gelten da nicht andere Konfigurationen Betreffs des Kontos in IM bzw. jetzt auch mit PostMe?
    Denn sowohl IM als auch PostMe die ja nur die Übermittler an T-Online sind melden den Fehler.
    Also geht es bei T-online nicht weiter außer Du meldest Dich direkt bei T-Online an.

    Ich meine mal so etwas schon mal hier im Forum gelesen zu haben.
    Kann mich natürlich auch irren.

    *********************** Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert) ************************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD

    Win 10 Home - 64 Bit - Firefox 74.0.1 - Thunderbird 68.6.0 - IncrediMail 2.5 Premium - uBlock Origin​​
    War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

    #192616

    maine-coon
    Teilnehmer

    Nachtrag:
    Auch Pegasus sagt beim Senden den gleichen Fehler.
    Habe dich nicht ganz verstanden, was du meinst.

    Bezahlpaket?
    Ne, ich habe eine Flatrate „Call & Surf“ Die habe ich schon seit Jahren.
    Weiß du, das merkwürdige ist, dass der Rechner meiner Frau keine Probleme macht.
    Der hängt am gleichen Router und ihre Mailaddy ist nichts weiter als eine 2.Mailadresse bei T-Online.

    Am Sonntag Nacht um 00:37 Uhr habe ich meine letzte Mail gesendet.
    Nach dem Frühstück, also Vormittags ging das Theater los.

    Es muss doch irgendwas auf meinem Rechner sein, was diesen Mist auslöst.
    Langsam bin ich echt verzweifelt.

    Weiß echt nicht mehr weiter.
    Hast du noch einen Verdacht?

    #192617

    Nobbi
    Teilnehmer

    Hallo maine-coon,

    mit „Bezahl-Paket“ meine ich wie es zum Beispiel bei Web.de ist.
    Kostenloses Konto bzw. Postfach/Adresse und den Web-Club.
    Oder nehmen wir hier IncrediMail.
    Gibt es ja in der Free und in der Premium.
    Da hat man dann ja mehr Funktionen.

    Nur als Beispiel.

    Was das Verhalten angeht habe ich im Moment keinen weiteren Verdacht.
    Vielleicht stoße ich noch drauf.

    Es ist aber definitiv so das „nur“ die Mailprogramme Probleme machen.
    Über T-online direkt geht der Empfang bzw. das Senden.

    Am selben Router seit ihr beide aber schon länger.
    An den Konten bzw. Einstellungen auch nichts verändert? (Deiner Frau)
    Sind auch komplett unterschiedliche Konten? (Name/Adresse)

    Das Problem trat erst kürzlich auf.
    Gestern Vormittag.

    Und Deine Frau nutzt auch IncrediMail?

    *********************** Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert) ************************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD

    Win 10 Home - 64 Bit - Firefox 74.0.1 - Thunderbird 68.6.0 - IncrediMail 2.5 Premium - uBlock Origin​​
    War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

    #192620

    Unbekannt
    Teilnehmer

    maine-coon, das ist wieder typisch T-Online mit ihren schlecht geschulten Mitarbeitern. Die haben wirklich vor einiger Zeit wieder etwas umgestellt und ich hatte auch dieses Problem mit Outlook . Ein IT-Sachbearbeiter meiner Firma hat mir es dann in Ordnung gebracht, weil ich du entnervt war. Das ist wirklich kein Fehler vom E-Mail-Verwaltungsprogramm, es ist bzw. war wieder mal eine Umstellung bei T-Online. Meine Kollege hat das mit den Hilfeseiten von T-Online in Ordnung gebracht.
    Ruft man nur einmal bei T-Online an, dann hat man entweder eine zweite Flatrate am Hals oder ein Pferd in der Küche stehen. Leider sind die anderen Provider auch nicht besser, also bleibe ich bei denen, sind alles Gauner!

    #192621

    maine-coon
    Teilnehmer

    Folgender aktueller Stand:
    T-Online Mitarbeiter hat sich bei mir screen eingeloggt und das ganze mit dem Thunderbird gemacht, weil er IM nicht kennt. Er war dann doch sehr überrascht, dass auch das Senden mit der gleichen Fehlermeldung nicht ging.

    55 Minuten hat er mir versucht zu helfen. Dann kam:“Lassen Sie mal den Virenscanner laufen..etc.. mehr weiß ich auch nicht.“

    So, meine Frau hat IM funktionsfähig im Einsatz. Sie hat ebenso das G_DATA drauf und das Emsisoft Anti-Malware.
    Ihre Konto-Einstellungen sind die gleichen wie meine.

    Einzige Änderung ist, Sie geht über WLAN auf den Router, ich mit LAN Kabel.

    So, und dann hatte ich die Schnauze voll und habe mein Image, Partition (C) vom 25.2.2013 zurückschreiben lassen.

    Und der Hammer ist, es geht immer noch nicht.

    Bin mit meinem Latein echt am Ende.
    Was hat denn dein Kollege da für spezielle Hilfeseiten gehabt, die dieses Problem behoben haben?

    Bin mit meinem Latein echt am Ende….. Heul, schluchz…. was nu?

    #192622

    Nobbi
    Teilnehmer

    Hallo maine-coon,

    diese Aussage

    … Ihre Konto-Einstellungen sind die gleichen wie meine. …

    verwirrt mich jetzt ein wenig.
    In wie fern die gleichen Einstellungen?
    Wenn ihr zwei Konten habt müssen die ja auch unterschiedlich konfiguriert sein.
    OK beide bei T-Online, Eingangs- bzw. Ausgangsdaten gleich. Oder doch nicht da beide über den gleichen Router?
    Aber Name, Passwort und Mailadresse müssen doch anders sein.

    Und dies aus dem ersten Beitrag

    … 2. Nachtrag
    Meine Frau hat auch IM im Einsatz. Über den gleichen Router, gleicher Provider.
    Alles bestens. …

    geschieht von ihrem eigenen Rechner aus oder habt ihr beide das auf Deinem?

    Aber da Du schreibst das Du über LAN Kabel und Deine Frau über WLAN so hat wohl augenscheinlich jeder seinen eigenen Rechner.
    Von daher sehe ich dort weniger das Problem.
    Außer das im Router wirklich etwas eingestellt werden muss.
    Frage mich aber jetzt nicht ob überhaupt und wenn ja was.

    *********************** Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert) ************************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD

    Win 10 Home - 64 Bit - Firefox 74.0.1 - Thunderbird 68.6.0 - IncrediMail 2.5 Premium - uBlock Origin​​
    War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

    #192627

    maine-coon
    Teilnehmer

    Oh Sorry Norbert,
    natürlich meine ich die gleichen Kontoeinstellungen und natürlich anderes passwort, Name etc..etc..

    Nachtrag:
    Ich habe mal eine neue Mailaddy über Yahoo angelegt.
    Dann mit IM Empfangen / Senden… alles super…

    Du hast wahrscheinlich REcht. Es MUSS eine T-online-Macke sein !!!!
    Ich rufe jetzt wieder an….

    [Editiert am 12/3/2013 von maine-coon]

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 25)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...