Erinnerungen werden nicht an Google Kalender übertragen…

Home-›Foren-›Outlook-›Outlook Kalender-›Erinnerungen werden nicht an Google Kalender übertragen…

4 Antworten anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beitrag
  • #48650
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo liebe Forenmitglieder,

    bin hier so langsam am verzweifeln…
    Ich synce mein Outlookkalender mit dem Googlekalender über CompanionLink, leider werden aber die Erinnerungen mit mitsyncronisiert.
    Ich hab schon wirklich alles probiert. Es liegt aber wahrscheinlich daran, dass der Kalender nicht der Hauptkalender ist.

    Hat jemand eine Idee, wie es schaffe, dass die verdammten Erinnerungen auch mit übertragen werden?

    Danke schonmal!

    #172443
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Das interessiert mich auch!
    Noch einmal zu dem Problem. Ausgangssituation: Termine zwischen Handy und Outlook synchronisieren über Nokia PC Sync, klappt wunderbar auch mit Erinnerungen. Und Outlook mittels CompanionLink mit Google-Kalender synchronisieren, klappt nicht so ganz. Wenn ich Termine in Outlook oder im Handy eintrage werden die Erinnerungszeiten genau so mit übertragen. Aber wenn ich einen Eintrag in Googlekalender generiere wird nach dem Syncvorgang immer eine Standarderinnerung eingefügt. In meinem Fall immer 2 Stunden vor dem Termin.
    Weiß da jemand etwas zu?

    Gruß
    Peter

    #173114
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Anderes Szenario, gleicher Fehler:

    Anscheinend beachtet Outlook (ich habe 2007) die Reminder in importierten ical-Dateien nicht.
    Das betrifft sowohl heruntergeladene Dateien, die per Hand importiert werden, als auch automatisch per Weblink (http://webcal) synchronisierte Internetkalender.

    Allerdings: wenn in der ical nur ein einziger Termin steht, wird dessen Reminder beachtet.

    #175958
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Aha,
    hat jemand evtl. eine Möglichkeit, diesen Fehler zu umgehen. Das muss doch irgendwie zu schaffen sein…

4 Antworten anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...